PSI AG

PSI und INTERSHOP bündeln ihre Kompetenzen
Weltweite Zusammenarbeit bei eCommerce-Projekten und Schulung vereinbart

Berlin, San Francisco (ots) - Die PSI AG und INTERSHOP, einer der führenden Anbieter von Standardsoftware für den eCommerce, haben eine weltweite Zusammenarbeit vereinbart. Ziel der Partnerschaft ist die engere Zusammenarbeit in eCommerce-Projekten auf der Basis von INTERSHOP-Produkten sowie die Einbindung der PSI in die Konzeption des neuen Schulungsprogramms für die Software INTERSHOP enfinity. PSI wird umfangreiches Know-how über Technologie und Projektmanagement in die neuen Schulungen einbringen und weltweit enfinity-Trainings durchführen. Einschließlich der in den nächsten 12 Monaten geplanten 500 Schulungstage erwartet PSI ab 2001 einen Jahresumsatz von über 20 Millionen DM auf der Basis von INTERSHOP enfinity. PSI und die PSI-Tochter UBIS verfügen bereits über umfangreiches Know-how aus zahlreichen enfinity-Projekten. Im Rahmen der Kooperation mit INTERSHOP plant PSI die zügige Ausweitung dieser Projektaktivitäten. Dazu wird PSI das Wissen über die konkreten Geschäftsprozesse der Kunden ebenso nutzen wie die 30jährige Erfahrung aus anspruchsvollen Softwareprojekten. Das neue Schulungsprogramm stellt eine Weiterentwicklung der bestehenden Trainings dar und zeichnet sich durch einen modularen Aufbau und zielgruppenspezifische Kurse aus. Um die weltweite Durchführung der Trainings zu gewährleisten, ist die Entwicklung mobiler Schulungszentren durch PSI geplant. PSI bringt langjährige Erfahrungen im Trainingsbereich sowie umfangreiches Projekt-Know-how in das Programm ein. PSI erhält durch die Partnerschaft direkten Zugang zu Informationen über INTERSHOP Produkte und Lösungen. INTERSHOP profitiert von der Erfahrung der PSI in Projekten und im Seminarbereich. Dadurch wird sowohl für Projekte als auch für das neue Schulungsprogramm der hohe Qualitätsstandard der INTERSHOP Produkte und Services gewährleistet. Beide Partner werden das neue Schulungsangebot vom 29. bis 31. Oktober 2000 auf der INTERSHOP OPEN 2 in New York präsentieren. INTERSHOP (Neuer Markt: ISH) ist einer der weltweit führenden Anbieter von eCommerce. INTERSHOP bietet High-end eCommerce-Lösungen, die eine flexible Integration bestehender Unternehmensprozesse in eCommerce Geschäftsmodelle ermöglichen. Unterstützte Geschäftsmodelle sind z.B. der Direktvertrieb von Produkten und Dienstleistungen über die eigene Internetseite, der indirekte Vertrieb über integrierte Partnerwebsites und Portale sowie die Errichtung und der Betrieb elektronischer Marktplätze. Weltweit wurden bereits 300.000 Lizenzen für eCommerce-Sites an über 3.000 Kunden verkauft. Die Firma wurde 1992 gegründet und beschäftigt weltweit ca. 950 Mitarbeiter. http://www.intershop.de PSI AG (Neuer Markt: PSA2, WKN 696 822) Die PSI AG plant und realisiert als führender Anbieter Softwarelösungen für das Ressourcenmanagement via Internet in den Bereichen Energie, Güter und Informationen. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt derzeit 1.300 Mitarbeiter im Konzern. Der Konzernumsatz konnte im Geschäftsjahr 1999 auf 242 Millionen DM gesteigert werden. In Deutschland ist die PSI-Gruppe an zehn und im Ausland an sechs Standorten vertreten. Seit 1998 ist die PSI AG am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. http://www.psi.de ots Originaltext: PSI AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ihre Ansprechpartner: INTERSHOP Public Relations Leutragraben 2-4 D-07743 Jena Tel. +49 3641 894-120 Fax +49 3641 894-444 eMail: pr@intershop.de PSI AG Karsten Pierschke Dircksenstraße 42-44 D-10178 Berlin Tel. +49 30 2801-2727 Fax +49 30 2801-1000 eMail: KPierschke@psi.de Original-Content von: PSI AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: PSI AG

Das könnte Sie auch interessieren: