PSI AG

Von der Insellösung zum konzernweiten Einsatz: SIGLOCH-Gruppe erweitert Investition in PSIPENTA

    Berlin, Künzelsau (ots) - Die SIGLOCH-Gruppe, Künzelsau, baut ihre Investitionen in die internetfähige betriebswirtschaftliche Komplettlösung PSIPENTA des gleichnamigen Tochterunternehmens der Berliner PSI AG erheblich aus. SIGLOCH setzt bereits seit 1998 PSIPENTA bei der Herstellung von Buchfertigungsstraßen im Bereich Maschinenbau ein. Jetzt entschied die Geschäftsführung der SIGLOCH-Gruppe, PSIPENTA als strategisches Produkt für die kaufmännischen und logistischen Aufgaben in allen SIGLOCH-Konzerngesellschaften einzusetzen. Ein entsprechender Vertrag, der das bisherige Vertragsvolumen mehr als verdreifacht, wurde jetzt von den beiden Unternehmen unterzeichnet. Darüber hinaus wird SIGLOCH für die komplette logistische Abwicklung das PSI-Logistiksystem einsetzen.          Mit der  SIGLOCH-Gruppe führt die PSI AG ein weiteres renommiertes Unternehmenskonsortium auf der PSIPENTA-Kundenliste. SIGLOCH wird das PSIPENTA Auftragsmanagement, Rechnungswesen und die Fertigungslogistik einsetzen und damit die weltweite Abbildung der Wertschöpfungskette des Unternehmens mit dem System weiter ausbauen.          Durch die bisherige überzeugende Leistungskraft der internetfähigen Business Lösung PSIPENTA setzt SIGLOCH vor allem auf den schnellen Aufbau einer einheitlichen DV-Landschaft zur vernetzten Kommunikation zwischen den Konzerngesellschaften. "Der Ausbau unserer Investitionen in die betriebswirtschaftlichen Lösungen der PSI basiert auf unseren guten Erfahrungen hiermit. Mit PSIPENTA werden alle Konzernbereiche insgesamt wesentlich effizienter gestaltet, anstatt die im jeweiligen Unternehmen laufenden Prozesse einzeln zu optimieren. Dadurch erhalten wir eine sehr flexible, reaktionsschnelle und dynamische Organisation. PSIPENTA bildet dabei die Integrationsplattform für alle logistischen Prozesse. Das System ist internetfähig, hält das notwendige Wissen bereit und unterstützt gleichzeitig vorhandene Lösungen", so Herbert Häusel, Geschäftsführer der SIGLOCH-Gruppe.

    SIGLOCH
    Die bereits 1883 gegründete Sigloch Gruppe, die insgesamt ca. 600
Mitarbeiter beschäftigt, umfaßt die Unternehmen Buchbinderei,
Maschinenbau, Edition, Distribution und Weinkellerei. Das Unternehmen
ist Partner renommierter Verlage und Druckereien sowie weiterer
Industrieunternehmen verschiedener Branchen. Sigloch fertigt im
Bereich Buchbinderei unter Einsatz modernster Buchfertigungsstraßen
und mit dem Engagement von über zweihundert Mitarbeitern per anno
mehr als 15 Millionen Bücher in höchster Qualität. Im Bereich
Maschinenbau entwickelt, testet und produziert Sigloch von
leistungsstarken Einzelmaschinen für die Buchbindung über
hochautomatisierte Produktionsanlagen bis hin zur effizienten
Buchfertigungsstraße alles aus einer Hand. Die Sigloch Distribution,
seit 1991 am Standort Blaufelden, ist einer der großen deutschen
Logistikdienstleister (300 Mitarbeiter) und spezialisiert auf die
individuelle Lösung komplexer Aufgabenstellungen für Verlage und
Industrie.
    http://www.sigloch.de
    
    Die PSI AG (Neuer Markt: PSA2, WKN 696 822) plant und realisiert
als führender Anbieter Softwarelösungen für das Ressourcenmanagement
via Internet in den Bereichen Energie, Güter und Informationen. PSI
wurde 1969 gegründet und beschäftigt derzeit 1.300 Mitarbeiter im
Konzern. Der Konzernumsatz konnte im Geschäftsjahr 1999 auf 242
Millionen DM gesteigert werden. In Deutschland ist die PSI-Gruppe an
zehn und im Ausland an sechs Standorten vertreten. Seit 1998 ist die
PSI AG am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.
    http://www.psi.de
    
    Als einhundertprozentige Tochter der PSI AG entwickelt und
vermarktet PSIPENTA Software Systems GmbH die gleichnamige Enterprise
Ressource Planning-Lösung PSIPENTA für die mittelständische
Fertigungsindustrie. In Deutschland ist PSIPENTA an sechs Standorten
sowie im Ausland in mehreren Ländern, darunter in der Schweiz, in
Österreich und Holland vertreten. PSIPENTA beschäftigt mehr als 320
Mitarbeiter.
    http://www.psipenta.de
    
ots Originaltext: PSIPENTA
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Ihre Ansprechpartner:

PSIPENTA
Felix Losada
Pressereferent
Dircksenstraße 42-44
D-10178 Berlin

Tel. +49 30 2801-2155
Fax +49 30 2801-2222
eMail: Flosada@psipenta.com

Sigloch
Günter Albrecht
Verwaltungs- und Personalleitung
Zeppelinstraße 35
D-74653 Künzelsau

Tel. +49 7940-140-249
Fax  +49 7940-140-268
eMail: g.albrecht@sigloch.de
Seite 2 / Pressemitteilung
SIGLOCH-Gruppe erweitert Investition in PSIPENTA

Original-Content von: PSI AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PSI AG

Das könnte Sie auch interessieren: