PSI AG

PSIPENTA 5.0: Neue Version der betriebswirtschaftlichen Komplettlösung ab August 2000 verfügbar

Berlin (ots) - Die neue Version PSIPENTA 5.0 der PSI-Tochter PSIPENTA Software Systems GmbH, Berlin, wird, wie geplant, im August 2000 in deutsch, englisch und französisch ausgeliefert. Damit stehen jetzt PSIPENTA-Kunden die vielfältigen Erweiterungen der internetfähigen betriebswirtschaftlichen Komplettlösung für mittelständische Produktionsunternehmen zur Verfügung. PSIPENTA 5.0 unterstützt das international vernetzte Geschäftsleben effektiv durch die Integration von eBusiness, die Weiterentwicklung und dem Ausbau der Multi-Site-Funktionalitäten, Workflow sowie die Kopplung der EDM/ PDM-Lösung CIM DATABASE, mit der bis zu 26 verschiedene CAD-Systeme an die Lösung gekoppelt werden können. Umfassende interne Qualitätsprozesse der PSI-Tochter PSIPENTA bei der Software-Entwicklung in Verbindung mit einer intensiven Testphase von PSIPENTA 5.0 sind für die pünktliche Auslieferung der neuen Version verantwortlich. PSIPENTA 5.0 ist bereits an mehrere Kunden in der Beta-Version ausgeliefert worden. Die in Rosenheim ansässige Multitest AG, Hersteller von Sortiermaschinen für Computerchips, gehört zu den weltweit ersten PSIPENTA-Kunden, die sich durch die Einführung von PSIPENTA 5.0 auf die Herausforderungen der global-vernetzten, werksübergreifenden, elektronischen Geschäftsabwicklung stellen. Karl-Heinz Funke, Geschäftsleitung der Multitest AG: "Das extrem rasche Wachstum unserer internationalen Strukturen hat auch die Einführung von PSIPENTA im Hause Multitest vor enorme Herausforderungen gestellt. Kein ERP-Produkt im Markt erfüllte in der Vergangenheit unsere Anforderungen an Flexibilität und Benutzterfreundlichkeit in der Abwicklung unserer internationalen, werksübergreifenden Geschäftsprozesse. Wir sind begeistert von der Funktionalität der neuen Version 5.0, die unseren Vorstellungen in diesen Punkten bereits sehr, sehr weit entgegenkommt. Außerdem haben sich durch die sehr enge Zusammenarbeit im Beta-Test Ausblicke auf interessante Zukunftsentwicklungen ergeben." Bestandskunden bietet PSIPENTA mit neuen Migrationswerkzeugen und der weltweit einheitlichen Einführungsmethode SPRINT die Möglichkeit, von früheren Versionen direkt auf PSIPENTA 5.0 zu wechseln. Dabei erfolgt die Migration zeitgleich zum laufenden Systembetrieb. PSIPENTA 5.0 ermöglicht Unternehmen das Potential der unternehmensübergreifenden Wertschöpfungskette via Internet besonders effizient auszuschöpfen. Anfragen eines Kunden über das World Wide Web lösen automatisch eine Bestellung in PSIPENTA 5.0 aus und veranlassen die Produktion, Lieferung und die Rechnungsstellung. Stücklisten werden automatisch in PSIPENTA aufgelöst und für die Kunden im Internet angezeigt. PSIPENTA registriert jede Bestellung direkt, die Kunden können im Internet den Auftragsstatus ihrer Bestellung verfolgen. Vor allem hinsichtlich der in Zukunft immer höher werdenden Service- und Qualitätsansprüche und der damit einhergehenden Kundenzufriedenheit und langfristigen Kundenbindung bietet PSIPENTA 5.0 als internetfähiges, offenes System eine flexible Leistungs- und Anpassungsfähigkeit. PSIPENTA bündelt alle Informationen. Die Mehrwerkesteuerung ermöglicht die Nutzung gemeinsamer Datenbestände sowohl organisatorisch als auch juristisch getrennter Unternehmen. PSI AG (Neuer Markt: PSA2, WKN 696 822) Die PSI AG plant und realisiert als führender Anbieter Softwarelösungen für das Ressourcenmanagement via Internet in den Bereichen Energie, Güter und Informationen. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt derzeit 1300 Mitarbeiter im Konzern. Der Konzernumsatz konnte im Geschäftsjahr 1999 auf 242 Millionen DM gesteigert werden. In Deutschland ist die PSI-Gruppe an zehn und im Ausland an sechs Standorten vertreten. Seit 1998 ist die PSI AG am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. http://www.psi.de Als einhundertprozentige Tochter der PSI AG entwickelt und vermarktet PSIPENTA Software Systems GmbH die gleichnamige Enterprise Resource Planning-Lösung PSIPENTA für die mittelständische Fertigungsindustrie. In Deutschland ist PSIPENTA an sechs Standorten sowie im Ausland in mehreren Ländern, darunter in der Schweiz, in Österreich und Holland vertreten. PSIPENTA beschäftigt mehr als 350 Mitarbeiter. http://www.psipenta.de ots Originaltext: PSI AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ihre Ansprechpartner: PSIPENTA Felix Losada Pressereferent Dircksenstraße 42-44 D-10178 Berlin Tel. +49 30 2801-2155 Fax +49 30 2801-2222 eMail: FLosada@psipenta.de PSI AG Karsten Pierschke Manager Investor Relations Dircksenstraße 42-44 D-10178 Berlin Tel. +49 30 2801-2727 Fax +49 30 2801-1000 eMail: KPierschke@psi.de Original-Content von: PSI AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: PSI AG

Das könnte Sie auch interessieren: