PSI AG

PSI feiert 40-jähriges Firmenjubiläum
40 Jahre Prozesssteuerungs- und Informationssysteme für Versorger und Industrie

Berlin (ots) - Die Berliner PSI AG feiert ihr 40-jähriges Firmenjubiläum. Das Softwareunternehmen wurde am 12. Mai 1969 als PSI Gesellschaft für Prozesssteuerungs- und Informationssysteme mbH als Spin-off des AEG Softwareinstituts in Berlin gegründet und startete mit einem ersten Auftrag für die Stahlindustrie. Heute ist PSI der führende deutsche Hersteller im Bereich leittechnischer Softwarelösungen für Versorger und Industrie.

"Die PSI war in den 40 Jahren seit der Gründung immer stolz auf ihre Unabhängigkeit und technologische Spitzenleistungen. Unsere Kunden schätzen insbesondere die Kompetenz, Kreativität und Flexibilität sowie unsere Unabhängigkeit, die PSI von vielen anderen Mitbewerbern unterscheidet", bekräftigen die beiden PSI-Vorstandsmitglieder Armin Stein und Dr. Harald Schrimpf.

Der PSI-Konzern beschäftigt über 1.100 Mitarbeiter an elf deutschen und neun internationalen Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Im Geschäftsjahr 2008 erzielte der Konzern einen Umsatz von 128,9 Millionen Euro. Nach dem Börsengang am 31. August 1998 ist die PSI AG heute im Prime Standard der Deutschen Börse notiert.

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für das Energiemanagement (Elektrizität, Gas, Öl, Wärme, Wasser), unternehmensübergreifendes Produktionsmanagement (Metals, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik) sowie Infrastrukturmanagement für Telekommunikation, Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt mehr als 1.100 Mitarbeiter. www.psi.de

Pressekontakt:

PSI AG
Bozana Matejcek
Pressereferentin
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin, Deutschland
Tel.: +49/30/28 01-27 62
Fax: +49/30/28 01-10 00
E-Mail: BMatejcek@psi.de

Original-Content von: PSI AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PSI AG

Das könnte Sie auch interessieren: