PSI AG

PSI realisiert erstmals RFID-Echtzeit-Ortung im ÖPNV
Funkbasierte Ortung von Bussen und Straßenbahnen bei der Stuttgarter Straßenbahn AG

Berlin (ots) - Das Berliner PSI-Tochterunternehmen PSI Transcom GmbH führt gemeinsam mit dem Luxemburger Unternehmen RMS.LU S.A. im Rahmen des laufenden Projektes bei der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) ein funkbasiertes RFID-Echtzeit-Ortungssystem ein. Dabei kommen Primärstrahler (Exciter) und WLAN Tags der Firma AeroScout, die Cisco® Wireless Location Appliance und das PSI-Betriebshofmanagementsystem zum Einsatz.

Die funkbasierte RFID-Echtzeit-Ortung von Bussen und Straßenbahnen auf dem Betriebshof wird damit nun auch im Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs eingesetzt. Mit ihrer Hilfe können Fahrzeuge in Hallen und Außenbereichen stellplatzgenau geortet werden. Die bereits im Automobil-, Produktions- und Logistikbereich bewährte Lösung wird aufbauend auf der bestehenden WLAN-Technik einfach implementiert und ist deshalb für Verkehrsunternehmen besonders effektiv.

Die SSB AG ist einer der größten und modernsten Nahverkehrsbetriebe in Deutschland. Seit über 130 Jahren gewährleistet das Unternehmen die Mobilität der rund 890.000 Einwohner des SSB-Verkehrsgebietes. Seit Beginn diesen Jahres führt PSI bei der SSB ein Betriebshofmanagementsystem ein, das alle Betriebshöfe, Werkstätten und Abstellanlagen zentral verwaltet und eine betriebsübergreifende Disposition und Einsatzplanung aller sieben Betriebshöfe ermöglicht. Mit der Lösung der PSI und dem Einsatz der AeroScout und Cisco Technologien wird die SSB deutliche Einsparungseffekte erzielen.

Die Cisco® Wireless Location Appliance ermöglicht die gleichzeitige Verfolgung und Überwachung von Komponenten, die mit aktiven RFID (Wi-Fi) Tags ausgestattet sind über die WLAN-Infrastruktur.

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für das Energiemanagement (Elektrizität, Gas, Öl, Wärme, Wasser), unternehmensübergreifendes Produktionsmanagement (Metals, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik) sowie Infrastrukturmanagement für Telekommunikation, Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt mehr als 1.100 Mitarbeiter. www.psi.de

Pressekontakt:

PSI AG
Bozana Matejcek
Pressereferentin
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin, Deutschland
Tel. +49/30/28 01-27 62
Fax +49/30/28 01-10 00
E-Mail: BMatejcek@psi.de

Original-Content von: PSI AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PSI AG

Das könnte Sie auch interessieren: