PSI AG

PSI-Konzern erhält erneut Auftrag über Stromhandelssoftware

Berlin (ots) - Das österreichische PSI-Tochterunternehmen IRM (Integriertes Ressourcen Management) hat von der Energieversorgung Halle (EVH) den Auftrag zur Lieferung einer integrierten Softwarelösung für die Jahresplanung des Kraftwerkseinsatzes und des Energiehandels erhalten. Der Großauftrag der EVH unterstreicht die führende Position der PSI als Anbieter von Systemlösungen für den liberalisierten Energiemarkt. Die neue Software wird die EVH, ein kommunales Energieversorgungsunternehmen für Gas, Strom und Fernwärme, bei der Optimierung der eigenen Energieerzeugung im deregulierten Strommarkt unterstützen. Zusätzlich erleichtert die Software die Bewertung von Strom- und Gasverträgen, wodurch weitere Kosten eingespart werden. Der Lieferumfang umfaßt neben der Jahresplanung auch die Tages- und Wochenoptimierung des Kraftwerkseinsatzes mit besonderer Berücksichtigung des Energiehandels, der zunehmend an Bedeutung gewinnt. Die Deregulierung der Energiemärkte in Europa macht bei den Versorgungsunternehmen Investitionen in Lösungen für Stromhandel, -durchleitung und abrechnung erforderlich. Das hierdurch entstehende zusätzliche Marktvolumen soll bis zum Jahr 2002 laut Analystenschätzungen auf über 200 Millionen DM jährlich ansteigen. Als Marktführer bei Softwarelösungen für das Energiemanagement hat PSI schon frühzeitig in dieses neue Segment investiert und nimmt mittlerweile durch die Abschlüsse des Jahres 1999 die führende Position ein. PSI AG Die PSI AG (Neuer Markt: PSA2) plant und realisiert als führender Anbieter für Produkte und Systeme der Informationstechnologie seit 1969 Softwarelösungen für die Produktion und Distribution von Energie und Gütern im deutschen und internationalen Markt. Der Konzern beschäftigt 1000 Mitarbeiter und konnte im Geschäftsjahr 1998 seinen Umsatz um 45% auf 186 Millionen DM steigern. In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 1999 wurde der dynamische Wachstumskurs mit einem Umsatzwachstum von 44% weiter fortgesetzt. Die PSI AG ist seit 1998 am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. http://www.psi.de ots Originaltext: PSI AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Ihre Ansprechpartner: PSI AG Karsten Pierschke Manager Investor Relations Dircksenstraße 42-44 10178 Berlin Tel. +49 30 2801-2727 Fax +49 30 2801-1000 E-Mail: KPierschke@psi.de Original-Content von: PSI AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: PSI AG

Das könnte Sie auch interessieren: