Shanghai International Exhibition Co., Ltd.

China Interdye 2016 und China Textile Printing 2015 finden am 13. April in Schanghai statt

Schanghai (ots/PRNewswire) - Die 16. China International Dye Industry, Pigments and Textile Chemicals Exhibition (China Interdye 2016) und die China International Digital Textile Printing, Printing and Dyeing Automatics Exhibition (China Textile Printing 2016), die vom Branchenverband der chinesischen Farbstoffindustrie, dem Branchenverband der chinesischen Färbe- und Druckindustrie und dem Unterausschuss Schanghai des chinesischen Rates zur Förderung des internalen Handels veranstaltet sowie von Shanghai International Exhibition Service Co., Ltd. als Ko-Veranstalter organisiert werden, finden im Shanghai World Expo Exhibition & Convention Center vom 13.-15. April 2016 statt.

Der Ausstellungsbereich bietet mit seinen 40.000 Quadratmetern Platz für über 620 Aussteller aus mehr als 17 Ländern und Regionen. Die Ausstellungen umfassen eine Vielzahl an fortschrittlichen und umweltfreundlichen Farbstoffen, organischen Pigmenten, Katalysatoren, Zwischenprodukten und umweltverträglicher Ausrüstung sowie digitale Textildruckprodukte und Ausrüstung, Automatisierungstechnologien für den Druck- und Einfärbebereich und Materialien. Die umfassende Palette von Ausstellern wird als eine Plattform dienen von der erwartet wird, dass sie die Innovation fördern und zu einer Transformation der gesamten Branche führen wird.

Die diesjährige Messe hat eine Anzahl von internationalen Ausstellern angelockt, einschließlich Dystar, Pulcra Chemicals, Chia Her Industrial, Braun, Tanatex, Yorkshire Chem, Evonik Industries AG, Huntsman und Lamberti, was den ausgezeichneten Ruf der Messe und deren Anerkennung durch die gesamte globale Gemeinschaft beweist. Die Veranstaltung wird das weitere Wachstum im Inland vorantreiben, da führende chinesische Hersteller von Textilchemikalien, darunter Zhejiang Longsheng Group, Zhejiang Runtu, Transfar, Yabang Chemical, Hangzhou Jihua Group und Dymatic Chemicals planen, ein komplettes Sortiment von neuen Luxus-, Hochleistungs- und umweltfreundlichen Produkten und Technologien auszustellen; das zeigt, dass der gesamte Industriesektor bereits eine Transformation durchmacht. Aussteller aus Indien, Südkorea und Taiwan werden auch als Messeteilnehmer erwartet.

Bei der China Textile Printing 2016 planen viele bekannte chinesische und internationale Firmen, ihre neuesten Technologien im Bereich digitaler Druck- und Färbeautomatisierung vorzuführen, einschließlich MS, Reggiani, Honghua Digital Technology, Hangzhou Kaiyuan Dyeing Technology, Phantom Technology, Human Digital, Saishun, Hongmei, Hongda, Shanghai NewTech Textile, Antelos und Tianjin Jingli Digital Technology. Die Messe wird auch ein Seminar über digitalen Textildruck anbieten, das gemeinsam mit dem Drucktechnologie-Ausschuss des Branchenverbandes der chinesischen Färbe- und Druckindustrie und einer Gruppe von Ausstellern ausgerichtet wird. Das Seminar wird den industriellen Fortschritt und die Richtung des chinesischen digitalen Drucksektors besprechen, während er im Begriff ist, ein grünes und intelligentes Ökosystem im Druck- und Einfärbebereich zu schaffen.

Offizielle Website von China INTERDYE: www.chinainterdye.com

Offizielle Website von China Textile Printing: www.chinatextileprinting.com

Shanghai International Exhibition Co Ltd. 
KONTAKT: Frau Wang 
T: 
+86-21-62792828 
E: wwn@siec-ccpit.com  

Original-Content von: Shanghai International Exhibition Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Shanghai International Exhibition Co., Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: