MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Florian Silbereisen präsentiert die größten Schlagerstars bei seiner Show "Die Schlager des Sommers"

Florian Silbereisen präsentiert die größten Schlagerstars bei seiner Show "Die Schlager des Sommers"
Die Schlager des Sommers auf Schloss Klaffenbach; MDR 09.07.2016, 20:15 Uhr; Moderation: Florian Silbereisen. Im Bild: Florian Silbereisen.

Leipzig (ots) - Wenn sich die Schlagerelite vor der eindrucksvollen Kulisse des Chemnitzer Wasserschlosses Klaffenbach trifft, dann ist es Zeit für "Die Schlager des Sommers - Das Open Air Festival präsentiert von Florian Silbereisen" - am 9. Juli, 20.15 Uhr im MDR FERNSEHEN.

Zum ersten Mal präsentieren MDR FERNSEHEN und HR Fernsehen gemeinsam das große Open-Air-Festival "Die Schlager des Sommers". Die Stars der Show singen ihre großen Hits erstmals auf einer großen runden Bühne inmitten des Publikums, sodass die Zuschauer ganz nah bei ihren Lieblingskünstlern mitsingen und mitfeiern können. Über den neu eingeführten "Zugabe-Alarm", kann das Publikum vor Ort mitentscheiden, von wem es noch eine Zugabe hören will.

Mit dabei sind: KLUBBB3, Jürgen Drews, Vanessa Mai, Fantasy, DJ Ötzi, Nik P., Höhner, Bernhard Brink, Beatrice Egli, Ross Antony, dArtagnan, Matthias Reim und viele mehr.

Unter "www.meine-schlagerwelt.de" können die User über ihren Schlager des Sommers abstimmen und gewinnen. Außerdem finden sie hier exklusive Interviews und Geschichten im Zusammenhang mit der Show.

"Die Schlager des Sommers" ist die Auftaktshow von "Sommer bei uns" im MDR FERNSEHEN - mit vielen Highlights wie großen Events, spannenden Reportagen und Dokumentationen aus Mitteldeutschland.

Umfangreich begleitet wird das Sommerprogramm im Internet unter www.mdr.de/sommer mit Informationen, Bildergalerien, Videos und Aktionen.

Pressekontakt:

MDR, Hauptabteilung Kommunikation, Bianca Hopp, 
Tel.: (0341) 3 00 64 32; E-Mail: presse@mdr.de; Twitter: @MDRpresse
Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: