MDR Mitteldeutscher Rundfunk

MDR-Ensembles laden wieder zum "Zauber der Musik" - Abonnements ab sofort erhältlich

Leipzig (ots) - MDR KLASSIK hat das Konzertprogramm für die Spielzeit 2016/17 veröffentlicht. In der Reihe "Zauber der Musik" erwarten fünf Konzerte das Publikum in Magdeburg. Der Schwerpunkt liegt auf einem klassischen Programm für Orchester, Solisten und Chöre. Abonnements sind ab sofort im MDR-Ticketcenter erhältlich.

Pressematerial: Download unter www.bit.ly/MDR_KLASSIK_Presse (Die Pressemappe von MDR KLASSIK ist passwortgeschützt. Journalisten erhalten den Zugangs-Code per E-Mail von miriam.ritter@mdr.de.)

In der neuen Spielzeit 2016/17 legt das MDR SINFONIEORCHESTER in Magdeburg den Fokus der Programme auf sinfonische Musik aus Klassik und Romantik. Werke von Haydn, Mozart, Mendelssohn Bartholdy, Schubert, aber auch Schostakowitsch und Rachmaninow prägen die Konzerte. Für feinste Vokalmusik sorgen MDR RUNDFUNKCHOR und MDR KINDERCHOR bei ihren Auftritten in der Johanniskirche. Alle drei Ensembles des MDR bringen ihre Künstlerischen Leiter nach Magdeburg. Das Publikum darf sich zudem auf international erfolgreiche Solisten und Dirigenten freuen.

Gaststars und MDR-Musiker

Den Auftakt zum "Zauber der Musik" machen am 24. September zwei junge Künstler gemeinsam mit dem MDR SINFONIEORCHESTER: Andrei Ionita, Preisträger bei internationalen Wettbewerben, spielt Haydns Cello-Konzert, Nicholas Carter dirigiert. Mit Musik aus Klassik und klassischer Moderne geht es weiter, wenn die Kammersymphonie Leipzig, bestehend aus Musikern des MDR SINFONIEORCHESTERS, im 2. Konzert mit dem norwegischen Geiger und Dirigenten Jan Bjøranger Schostakowitsch, Britten und Mozart interpretiert.

Vokaler Hochgenuss mit den MDR-Chören

Feierliche Adventsstimmung zaubern die Jungen und Mädchen des MDR KINDERCHORES unter ihrem Künstlerischen Leiter Ulrich Kaiser im Konzert "Macht hoch die Tür" am 10. Dezember in die Johanniskirche. Einem Programm ganz aus der Feder des großen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart hat sich Risto Joost, Künstlerischer Leiter des MDR RUNDFUNKCHORES, zum 1. April verschrieben. Gemeinsam mit seinem Ensemble sowie dem MDR SINFONIEORCHESTER und Solisten wird er die Messe c-Moll und die Jupiter-Sinfonie in Magdeburg aufführen.

MDR-Chefdirigent Kristjan Järvi

Den Konzertreigen beschließt MDR-Chefdirigent Kristjan Järvi mit einer für ihn typischen Repertoireauswahl: Unter seiner Leitung spielt am 10. Juni das MDR SINFONIEORCHESTER Bachs Chaconne in neuer Orchestrierung sowie die 2. Sinfonie Sergej Rachmaninows.

Konzertreihen-Abonnement: Vorverkauf gestartet

Ab sofort sind Abonnements erhältlich. Interessenten können sich damit ihre Plätze für eine gesamte Konzertreihe sichern, bevor der Einzelkartenverkauf am 1. Juli startet.

MDR-Ticketcenter im LVZ Media Store 
Höfe am Brühl - Brühl 1 
04109 Leipzig 
Tel.: (0341) 94 67 66 99 
E-Mail: www.mdr-tickets.de 
Konzerte in Magdeburg 
BACH - HAYDN - MOZART - 24. September 2016, 17 Uhr, Johanniskirche 
Werke von C. P. E. Bach, Haydn, Mozart 
MDR SINFONIEORCHESTER, Andrei Ionita (Violoncello), Nicholas Carter 
(Dirigent) 
IN MEMORIAM - 12. November 2016, 17 Uhr, Johanniskirche 
Werke von Barber, Schostakowitsch/Barshai, Britten, Mozart 
Kammersymphonie Leipzig, Jan Bjøranger (Leitung und Violine) 
MACHT HOCH DIE TÜR - 10. Dezember 2016, 17 Uhr, Johanniskirche 
Weihnachtsmusik aus Mitteldeutschland 
MDR KINDERCHOR, Kammersolisten Leipzig, Ulrich Kaiser (Dirigent) 
MOZART MESSE - 1. April 2017, 17 Uhr, Johanniskirche 
Werke von Mozart u.a. Messe c-Moll 
MDR SINFONIEORCHESTER, MDR RUNDFUNKCHOR, Risto Joost (Dirigent) 
BACH -RACHMANINOW - 10. Juni 2017, 17 Uhr, Johanniskirche 
Werke von Bach/Tigranyan, Richter, Rachmaninow 
MDR SINFONIEORCHESTER, Kristjan Järvi (Dirigent) 

Weitere Informationen finden Sie unter www.mdr-klassik.de

Pressekontakt:

MDR KLASSIK, Miriam Ritter,
Tel.: (0341) 3 00 87 04, E-Mail: Miriam.Ritter@mdr.de

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: