MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Ausgezeichnete 360°-Aufnahmen der BIWAK-Panoramagalerie Sächsische Schweiz
Internationale Preise für interaktives Projekt des MDR-Bergsportmagazins

Ausgezeichnete 360°-Aufnahmen der BIWAK-Panoramagalerie Sächsische Schweiz / Internationale Preise für interaktives Projekt des MDR-Bergsportmagazins / Barbarine & Milkyway / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7880 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter ...

Leipzig (ots) - Auch in diesem Jahr erreichten die Panoramaaufnahmen des interaktiven 360°-Bildprojektes wieder vordere Platzierungen bei mehreren internationalen Wettbewerben:

Bei den Epson International Pano Awards 2015 gab es in der Kategorie "VR/360" Bronze für den "Herbstmorgen auf dem Schrammsteingrat" und die "Milchstraße über der Barbarine". Die Epson International Pano Awards sind der weltweit größte und wichtigste Wettbewerb für Panoramafotografie. 2015 nahmen 1055 Fotografen aus 60 Ländern mit insgesamt 4345 Einreichungen teil.

Für den Kolor Panobook Photography Contest wurden weltweit 2818 Arbeiten eingereicht. Die 150 besten Bilder erscheinen demnächst im renommierten Panorama-Bildband "Kolor Panobook". In diesem Jahr mit dabei die "Milchstraße über der Barbarine". Diese Panoramaaufnahme erreichte außerdem bei den Moscow International Foto Awards einen 1. Platz in der Kategorie "Nature/Panoramic" und erhielt eine lobende Erwähnung (Honorable Mention) in der Kategorie "Night Photography" bei den Fine Art Photography Awards 2015.

Panoramafotograf Christoph Simon hat die 360°-Bilder produziert und war dafür im Frühjahr und Herbst des vergangen Jahres im Elbsandsteingebirge unterwegs. Auf dem Schrammsteingrat kam ein 7 Meter langes Hochstativ zum Einsatz. Dadurch ermöglicht die Panoramaaufnahme einen atemberaubenden Rundblick über die Schrammsteine, das Kirnitzschtal, die Affensteine und das nebelverhangene Elbtal, der aus einer normalen Kameraperspektive so nicht möglich gewesen wäre. Das Panorama des Sternenhimmels entstand in einer kalten Neumondnacht im Mai am Pfaffenstein. Vom gleichen Standpunkt gibt es in der Panoramagalerie außerdem einen wunderbaren Sonnenaufgang zu erleben.

Die Panoramagalerie "Sächsische Schweiz" präsentiert auf der Website des MDR-Bergsportmagazins BIWAK die schönsten Plätze der Sächsischen Schweiz. Auch in den diesjährigen Neuzugängen der Galerie gibt es nicht nur spektakuläre 360°-Landschaftsaufnahmen, sondern auch wieder zahlreiche Informationen zu Landschaft, Kletterrouten und Gipfeln zum Anklicken. Außerdem kann man Videos aus dem BIWAK-Archiv erleben, unter anderem auch einzigartige Bilder von einer der seltenen Kontrollbegehungen der Barbarine.

Das ganze Projekt gibt's auf der BIWAK-Website zu sehen:

http://mdr.de/static/biwak/panoramagalerie_3/

Pressekontakt:

MDR LANDESFUNKHAUS SACHSEN, Peggy Ender, Tel.:(0351) 8 46 35 15,
E-Mail: Peggy.Ender@mdr.de

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: