MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Archivschätze aus Wendezeiten

Leipzig (ots) - Der Zweiteiler "Vorher reden wir aber noch!" dokumentiert Auszüge deutsch-deutscher Talkshows in den Einheitsjahren 1989 und 1990. Der erste Teil wird am Sonntag, 6. September, 22.30 Uhr im MDR FERNSEHEN ausgestrahlt, der zweite folgt am 13. September, 22.50 Uhr.

Politiker, Schriftsteller, Pfarrer, Wissenschaftler, Prominente aus Ost und West - sie alle haben sich in zahlreichen Talk-Shows leidenschaftlich zur Deutschen Einheit geäußert. Akteure aus der DDR und der Bundesrepublik versuchten einander zu erklären, wer man ist und was der richtige Weg des Zusammenkommens sei. Die zentrale Frage "Wo kommen wir her und wo gehen wir hin?" war die verbindende Klammer in dieser bewegten Zeit.

Zu Wort kommen u.a. der Entertainer Thomas Gottschalk, die verstorbene Frontfrau der Band Silly, Tamara Danz, der Journalist Gerhard Löwenthal, der ehemalige DDR-Staatsratsvorsitzende Egon Krenz, Schriftsteller Heiner Müller sowie der Modedesigner Wolfgang Joop. Unkommentiert werden Ausschnitte ihrer Äußerungen in Talk-Shows im Ost- und Westfernsehen montiert. Das Ringen um den richtigen Weg, Hoffnungen und Chancen, Naivität und Humor der ereignisreichen Monate leben 25 Jahre später noch einmal auf.

"Vorher reden wir aber noch!" ist Bestandteil des MDR-Programmschwerpunkts "25 Jahre Einheit". Im Mittelpunkt der medienübergreifenden ganzjährigen Berichterstattung in TV, Hörfunk und im Internet stehen der Weg zur Deutschen Einheit sowie der gesellschaftliche Wandel in den zurückliegenden 25 Jahren. Der MDR als Begleiter der Veränderungsprozesse beleuchtet in diesem Zusammenhang auch die derzeitige Lebenswirklichkeit der Menschen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie das Verhältnis von Ost und West zueinander.

Pressekontakt:

MDR, Hauptabteilung Kommunikation, Henrik Sprink, 
Tel.: (0341) 3 00 65 35,
E-Mail: presse@mdr.de
Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: