MDR Mitteldeutscher Rundfunk

MDR & Friends
Scholz & Friends künftig für MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNK kreativ

MDR & Friends (v.l.n.r.): Kay Lehmann, Marketing Manager MDR; Mathias Spaetgens, Geschäftsführer Scholz & Friends; Sabine Gräfenstein, Strategy Director Scholz & Friends; Michael Gentsch, Marketingleiter MDR; Alex Römer, Creative Consultant für Scholz & Friends; Maike Beilschmidt, Leiterin Programm-Marketing MDR; Benjamin Gülker, Business ...

Leipzig/Berlin (ots) - Der MITTELDEUTSCHE RUNDFUNK (MDR) bündelt erstmalig die Beratungs-, Kreativ- und Ausführungsaufgaben im Marketingbereich bei einer einzigen Agentur. An der europaweiten Ausschreibung hatten sich über 20 regionale und nationale Agenturen beteiligt. Im Kreativwettbewerb präsentierten drei Finalisten ihre Lösungsansätze zu vorgegebenen Aufgaben.

"Das Verschmelzen der Medien ist eine große Herausforderung für eine klare und differenzierende Kommunikation. Hier haben wir einen Agenturpartner mit strategischem Markendenken sowie hoher Multi-Channel-Kompetenz gesucht und in der Agentur Scholz & Friends gefunden", so MDR Marketingleiter Michael Gentsch. Die Zusammenarbeit startet im Juli 2015 und ist zunächst für zwei Jahre vereinbart.

Der MDR ordnet seine Marketingaktivitäten neu, um den von Intendantin Karola Wille eingeleiteten Veränderungsprozess "MDR 2017" optimal und effizient begleiten zu können. Scholz & Friends arbeitet daher zukünftig entlang der Kommunikationsstrategie des Hauses für alle Marken des MDR im Hörfunk, Fernsehen, Internet und im Eventbereich. Als modernes, leistungsstarkes Multimediahaus spricht der MDR alle Zielgruppen an und erreicht mit seiner Angebotsfamilie täglich über 50 Prozent und innerhalb von 14 Tagen über 90 Prozent der acht Millionen Menschen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. "Ein so vielseitiges Medienunternehmen wie den MDR in einer Umstrukturierungsphase strategisch und kreativ zu begleiten, ist eine wunderbare Aufgabe. Wir freuen uns sehr darauf", sagt Matthias Spaetgens, Geschäftsführer Scholz & Friends Berlin.

Pressekontakt:

MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK, Hauptabteilung Kommunikation, Kay Lehmann,
Tel.: (0341) 3 00 64 99, E-Mail: kay.lehmann@mdr.de

MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Anstalt des öffentlichen Rechts
Hauptabteilung Kommunikation
Abteilung Marketing
Kantstraße 71 - 73, 04275 Leipzig
Postanschrift: 04360 Leipzig
Tel.: (0341) 3 00 91 91
Fax: (0341) 3 00 29 91 91
E-Mail: presse@mdr.de
Der MDR im Internet: http://www.mdr.de/

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: