MDR Mitteldeutscher Rundfunk

HA Kommunikation stellt sich neu auf

Leipzig (ots) - In Vorbereitung auf eine durchgängig trimediale Produktion im Zuge des Veränderungsprozesses MDR 2017 organisiert der MDR auch seine externe Kommunikation neu. Damit werden Strukturen geschaffen, die Anschluss an den digitalen Wandel halten und neue Chancen eröffnen zur Kommunikation sowohl mit der Presse als auch mit dem Publikum - unabhängig von der Frage, ob sich um Themen und Angebote des Unternehmens, im Fernsehen, Radio, Internet oder im Veranstaltungsbereich handelt.

Gleichzeitig erfordert das neue MDR-Organisationsmanagement für die aus rund 45 Festangestellten, Freien Mitarbeitern und Arbeitsnehmerüberlassungen bestehende Hauptabteilung die Etablierung einer vierten Leitungsebene. Die Fach-, Kostenstellen- und Personalverantwortung kann von den bisherigen Fachbereichen nicht getragen werden.

Die als Stabsbereich der Intendantin zugeordnete Hauptabteilung Kommunikation wird seit Februar 2012 von Unternehmenssprecher Walter Kehr geleitet. Geschäftsgrundlage für die Arbeit der Hauptabteilung sind und bleiben die Dienstanweisung Kommunikation, die Eckwerte in der Wirtschaftsplanung 2015 sowie die im Direktorium verabschiedete Kommunikationsstrategie 2014-2017. Innerhalb der Hauptabteilung werden vom 1. Januar 2015 an zwei Abteilungen die bisher auf mehrere Fachbereiche verteilten Aufgaben bündeln: Presse und Information sowie Marketing.

Abteilungsleiter Marketing wird Michael Gentsch. Der Kommunikations- und Medienwissenschaftler ist seit 1999 in verschiedenen Positionen für den MDR tätig und leitete zuletzt den Bereich Strategie und Controlling der Hauptabteilung. Er bleibt außerdem Stellvertreter des Hauptabteilungsleiters. In der neuen Abteilung werden die Aufgaben des Programm-Marketings unter Leitung von Maike Beilschmidt, Event-Marketings unter Leitung von Babett Mertins und Beziehungs-Marketings einschließlich Publikumsservice unter Leitung von Sabine Tubbesing, gebündelt. Die zentrale E-Mailadresse lautet marketing@mdr.de.

Abteilungsleiterin Presse und Information wird Susanne Odenthal, die seit 2010 bereits den gleichnamigen Bereich geleitet hat und weiterhin den Hauptabteilungsleiter nach außen als Unternehmenssprecherin vertritt. Sie ist seit 2004 beim MDR beschäftigt, zunächst als Hörfunkredakteurin und Chefin vom Dienst im Nachrichtenradio MDR INFO, seit 2010 in der Hauptabteilung Kommunikation. In der neuen Abteilung werden zukünftig auch die Aufgaben der strategischen Pressearbeit, des Medienmonitorings und der Fotoredaktion zusammengefasst. Die zentrale E-Mailadresse lautet presse@mdr.de.

Dem Stabsbereich des HA-Leiters sind alle zentralen Aufgaben (kommunikation-büro@mdr.de), die interne Kommunikation unter Leitung von Angelika Gummelt (intranet@mdr.de) sowie die Mittelbewirtschaftung/Beschaffung (kommunikation-controlling@mdr.de) zugeordnet.

Für Rückfragen:

Walter Kehr, Telefon 0341/300 6401 oder Walter.Kehr@mdr.de. 
Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: