MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Bambi-Verleihung 2014 - MDR überträgt und berichtet

Leipzig (ots) - Der MDR überträgt Deutschlands wichtigsten Medienpreis für das Erste. Auch im Hörfunk ist die Bambi-Verleihung großes Thema. MDR JUMP Hörer können hautnah am Roten Teppich und bei der Gala dabei sein.

Die 66. Bambi-Verleihung wird am 13. November, 20.15 Uhr, live aus dem Stage Theater am Potsdamer Platz in Berlin übertragen. Der MITTELDEUTSCHE RUNDFUNK sendet die glamouröse Gala im Ersten, in der u. a. Ihre Königliche Hoheit Kronprinzessin Mary von Dänemark, der Startenor Jonas Kaufmann sowie der Klavier-Virtuose Lang Lang, die Rockband U2 und Deutschlands erfolgreichste Sängerin und Entertainerin Helene Fischer ausgezeichnet werden.

Das gesellschaftliche Ereignis wird auch im MDR HÖRFUNK eine große Rolle spielen.

Die MDR JUMP-Moderatorinnen Sarah von Neuburg und Bernadette Hirschfelder berichten als Netzreporterinnen für die ARD direkt vom Roten Teppich. Frech gefragt, direkt gefilmt und gleich ins Netz: Im ARD YouTube Channel kann man sich ihre Interviews mit den BAMBI-Stars anschauen.

Gala-Tickets inklusive Hotel und Roter Teppich bei MDR JUMP Noch bis Mittwoch, 13. November, können Hörerinnen und Hörer der MDR JUMP-Morningshow Tickets für die BAMBI-Verleihung gewinnen. "Für unsere Gewinner sind Plätze direkt am Roten Teppich reserviert, wo sie die Ankunft der Stars verfolgen und Autogramme sowie Erinnerungsfotos sammeln können", sagt Sarah von Neuburg. "Beim anschließenden Gang über den Roten Teppich können sie dann selbst das Blitzlichtgewitter genießen." Sektempfang, An- und Abreise sowie Hotelübernachtung sind für die Gewinner ebenso inklusive.

Alle Infos unter www.jumpradio.de

Spannend wird es für die Macher der Langzeitserie "In aller Freundschaft", die die Saxonia Media im Auftrag des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS produziert. Sie ist für den Publikumsbambi als "Die populärste Fernsehserie des Jahres 2014" nominiert.

Pressekontakt:


MDR
Hauptabteilung Kommunikation
Bianca Richter
Tel.: (0341) 3 00 64 32
E-Mail: presse@mdr.de

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: