MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Frank Möhrer neuer Vorsitzender des MDR-Verwaltungsrates

Frank Möhrer, neuer Vorsitzender des MDR-Verwaltungsrates / Verwaltungsratssitzung / Wahl des Vorsitzenden und seines Stellvertreters am 10.03.2014 in der 13. Etage der MDR Sendezentrale in Leipzig. / Frank Möhrer wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7880 / Die Verwendung dieses Bildes ist ...

Leipzig (ots) - Gerd Schuchardt jetzt stellvertretender Vorsitzender des Gremiums - Intendantin Karola Wille dankt bisherigem Vorsitzenden Karl Gerhold und seinem Stellvertreter Jürgen Weißbach

Der Verwaltungsrat des Mitteldeutschen Rundfunks hat ein neues Präsidium. Das Gremium wählte Frank Möhrer (59) aus Dresden zu seinem Vorsitzenden. Er löst am 23. März 2014 in dieser Funktion turnusgemäß Karl Gerhold (63) nach dessen zweijähriger Amtszeit ab. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Gerd Schuchardt (71) aus Jena, der dem Verwaltungsrat des MDR seit 2004 angehört.

MDR-Intendantin Karola Wille würdigte die Arbeit des scheidenden Verwaltungsratsvorsitzenden. "In einer besonderen Zeit des Umbruchs, in dem sich das Medienunternehmen MDR neu organisiert und ausrichtet auf die Anforderungen eines dynamischen digitalen Wettbewerbsumfeldes, war Karl Gerhold ein besonnener und überaus sachkundiger Ratgeber. Ich bin froh, dass uns seine Expertise im MDR-Verwaltungsrat erhalten bleibt". Gleichfalls dankte die Intendantin Jürgen Weißbach (76) aus Halle, der in der zurückliegenden Amtszeit als stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender Verantwortung übernommen habe.

Der neue Verwaltungsratsvorsitzende Frank Möhrer war von 1999 bis 2009 Mitglied des MDR-Rundfunkrates und 2003 - 2009 Sprecher der Landgruppe Sachsen. Seit 2010 gehört er dem Verwaltungsrat an. Der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler war in verantwortlicher Position bei öffentlichen und privaten Arbeitgebern tätig (u. a. von 1994 - 1998 Regierungssprecher in Mecklenburg Vorpommern) und ist seit Juli 2009 Geschäftsführer des BDW / Beirat der Wirtschaft e.V. Zu den Aufgaben des Verwaltungsrats gehören unter anderem die Überwachung der Geschäftsführung des MDR, der Vorschlag für die Wahl des Intendanten sowie die Feststellung des Wirtschaftsplans und des Jahresabschlusses. Das Gremium besteht aus sieben Mitgliedern (drei aus Sachsen, je zwei aus Sachsen-Anhalt und Thüringen), die vom Rundfunkrat gewählt werden. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre, der Vorsitz wechselt turnusmäßig alle zwei Jahre an jeweils ein Mitglied aus Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen.

Pressekontakt:

Dr. Karl Gerhold
Vorsitzender des Verwaltungsrates
MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Tel.: (0341) 3 00 62 21
Fax: (0341) 3 00 62 44
E-Mail: verwaltungsrat@mdr.de

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: