MDR Mitteldeutscher Rundfunk

"Spaß ist für alle da" - mit dem MDR ins neue Jahr

Leipzig (ots) - Die längste Silvesterparty im deutschen Fernsehen geht weiter: Fast fünf Stunden Hits, Sketche und Gags gibt es am Dienstag, 31. Dezember, von 19.45 bis 0.30 Uhr, im MDR FERNSEHEN, wenn es wieder heißt: "Spaß ist für alle da".

Mit Hits und Witz, Schlagern und Sketchen feiert der MDR ins neue Jahr. Dafür hat sich das Europäische Medien Center Stollberg im Erzgebirge wieder in ein Ballhaus verwandelt hat.

Für Ballhauschef Günti ist Silvester die "Nacht der Nächte": Ausgerechnet am heutigen Abend hat sich ein Restauranttester angekündigt! Günti hofft auf seinen ersten Michelin-Stern und kontrolliert die Crew mit seiner neuen Überwachungsanlage. So beginnt ein turbulenter Silvesterabend rund um das "Dinner für Günti" - mit Bleigießen, Musikrätseln und Musik zum Tanzen für die ganze Familie, denn "Spaß ist für alle da"!

Freuen darf man sich auf die musikalischen Gäste Lou Bega, Ireen Sheer, Achim Mentzel, Ross Antony, Petra Zieger, Die Grubertaler, Markus Becker, Franziska, Kathrin und Peter u.v.a. Die Ballhaus-Crew besteht aus Tatjana Meissner, Angelika Honig, Judith Hildebrandt, Dirk Böhme, Larsen Sechert, Frank Zander, Robert Mietzner und Günti und sorgt bei der großen Silvester-Kult-Party den ganzen Abend für Dauer-Partystimmung.

Honorarfreie Fotos zur Sendung sind unter www.ard-foto.de abrufbar.

Pressekontakt:


MDR, Presse und Information, Margit Parchomenko,
Tel.-Nr.: (0341) 3 00 64 72 zur Verfügung.

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: