MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Die liebe Liebe auf MDR KULTUR in: "Jagd nach Liebe"

Leipzig (ots) - Ein Spezial um das schönste aller Gefühle und die Gefährdungen, denen es ausgesetzt ist, am Mittwoch, 9. Mai, von 6 bis 9 Uhr im Radio - bei "Figaro. Dem Journal am Morgen" auf MDR KULTUR Alle suchen sie, manche finden sie - die große Liebe. Doch keiner weiß, was sie genau ist und wie lange sie wirklich bleibt. Was ist sie wert? Wird sie langweilig, wenn sie einmal in Form gegossen ist - ob als feste Partnerschaft, Ehe oder Familie? Muss aus Liebe Freundschaft werden, wenn sie als Partnerschaft bestehen soll? Welche Partnerschaftsmodelle bringt das neue Jahrhundert? Ein Gefühl - viele Fragen. "Figaro. Das Journal am Morgen" auf MDR KULTUR geht ihnen am Mittwoch, 9. Mai, von 6 bis 9 Uhr nach: Von der virtuellen Liebe bis zum Liebesmahl, vom Liebesspielzeug im Wandel der Jahrhunderte bis zur Liebe unter Frauen, vom Seitensprung bis zur Wochenendbeziehung. Spezialisten helfen in diesem Spezial mit dem Titel "Jagd nach Liebe" dabei: Der Leipziger Sexualwissenschaftler Kurt Starke prüft, ob die Liebe als Mittel gegen die Risiken der Weltgesellschaft taugt. Die Autorin und Partnervermittlerin Jutta Resch-Treuwerth plaudert "unter vier Augen" mit Moderator Thomas Bille über Ausrutscher und heimliche Liebeleien. Paarberater Michael Mary, Autor des Anti-Ratgebers "5 Lügen, die Liebe betreffend" wägt Wichtigkeit und Unwichtigkeit von Sex und Leidenschaft ab. Außerdem möchte "Figaro. Das Journal am Morgen" von seinen Hörerinnen und Hörern wissen, ob sie noch an die große Liebe glauben. Dafür können alle liebestollen Meinungsmacher ab sofort ihre Erfahrungen schildern unter 0345 - 300 9974. Die "Figaro"-Mailbox wartet auf zahlreiche Anrufe, von denen die interessantesten am Mittwoch, 9. Mai, gesendet werden. Dazu gibt es in diesen drei Stunden Liebes-Radio natürlich viel Musik zum Verlieben, ein liebliches Akustikrätsel und ein besonders liebevolles Feuilleton. ots Originaltext: MDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Birthe Gogarten MDR Kommunikation Tel. 0341 - 300 6457 Fax 0341 - 300 6462 E-Mail kommunikation@mdr.de Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: