MDR Mitteldeutscher Rundfunk

JUMP Message: Verkehrsnachrichten und Titelabfrage direkt per SMS aufs Handy

Leipzig (ots) - Interaktive Serviceangebote starten heute mit großem SMS-Wochenende JUMP Hörer können ab sofort Stau- und Verkehrsmeldungen sowie Titel und Interpret des zuletzt bei JUMP gespielten Musikstückes via Handy abrufen. Eine einfache SMS-Botschaft (SMS = Short Message Service) genügt und im Display erscheinen kostenlos die aktuellsten Informationen aus dem JUMP Verkehrszentrum und aus der JUMP Musikredaktion. Damit ist JUMP der erste Radiosender in Mitteldeutschland, der diesen Service anbietet. Das exklusive JUMP Konzert mit Joachim Witt hat es gezeigt: SMS boomt, innerhalb von nur zehn Tagen bombardierten JUMP Hörer den Sender mit mehr als 52.000 Kurzmitteilungen, um dabei zu sein. Heute starten JUMP Verkehrszentrum und JUMP Musikredaktion in Kooperation mit "beamgate" die neuen SMS-Dienste. Hörer, die genaue Verkehrsinfos wollen, senden eine SMS mit dem Text "JUMP" sowie der gewünschten Straße an die Telefonnummer 0178 / 7 26 72 00. Werden zum Beispiel Verkehrs- oder Blitzermeldungen von der A 9 benötigt, reicht es, die SMS mit dem Text "JUMP A9" zu versenden. Nur wenige Sekunden später werden von JUMP die zum Zeitpunkt vorliegenden Verkehrs-Informationen per SMS zugeschickt. Der JUMP Service ist kostenlos, es fallen lediglich netzabhängige Gebühren für die SMS an JUMP an. Vorerst kann das Angebot für Bundesstraßen und Autobahnen genutzt werden, alle fünf Minuten werden die Daten aktualisiert. In den kommenden Wochen wird der interaktive SMS-Dienst um Landstraßen und Regionalmeldungen erweitert. Auf ähnliche Art und Weise können Hörer den Titel und Interpret des aktuell bei JUMP gespielten Musikstücks abfragen, indem sie an JUMP (0178 / 7 26 72 00) die SMS "JUMP Sound" senden. Verbunden mit der Einführung der neuen SMS-Dienste ist das JUMP Wochenende mit Beiträgen, Infos und Spielen rund ums Thema SMS. "SMS Fieber - Das JUMP Handy-Wochenende" von Freitag, 1. Dezember, bis Sonntag-Nacht, 3. Dezember. Achtung Redaktionen: Ein Foto mit JUMP Wetterfee Katie zur Aktion kann unter www.ard-foto.de unter der Rubrik "News MDR" abgerufen werden. Bei Rückfragen: MDR Kommunikation, Frank-Thomas Suppé, Holger Klein, Tel. 0341-300 6455, Fax 0341-300 6454, E-Mail kommunikation@mdr.de ots Originaltext: MDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: MDR Pressestelle Tel.: 0351 / 4134-800 Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: