Chengdu High-Tech Industrial Development Zone

Philips veranstaltet Eröffnungsfeier des LED Lighting Campus in Chengdu

Chengdu, China (ots/PRNewswire) - Der Philips LED Lighting Campus in Chengdu, dessen Entwicklung die gesamte Branche genau verfolgte, wurde heute am westlichen Campus der Chengdu High-tech Industrial Development Zone eröffnet (Chengdu ist die Hauptstadt der Provinz Sichuan). Am gleichen Tag eröffnete Philips ebenfalls das in der gleichen Anlage gelegene Lighting Application Center der Weltklasse.

Die Investition in das Gelände des Philips LED Lighting Campus in Chengdu mit ca. 40.000 m2 betrug EUR 25 Millionen und schließt eine Produktionsstätte für professionelle LED Leuchten sowie das über 7.000 m2 große Areal des Lighting Application Center ein.

Als voll integrierte Produktionsstätte für professionelle LED Leuchten verfügt das LED Lighting Manufacturing Center von Philips in Chengdu über die neuesten Produktions-, Design- und Anpassungsmöglichkeiten für LED. Es werden hier vorwiegend professionelle Leuchten für den Außen- und Innenbereich hergestellt, zusätzlich zur Industrialisierung und Anpassung von Produkten, und es sind optimale Produktions-, Lager- und Logistikfunktionen verfügbar.

Patrick Kung, CEO von Philips Greater China, erklärte: "Der Chengdu LED Lighting Campus spiegelt unser Engagement für Chengdu als zweite regionale Zentrale von Philips in China wider. Ebenso ist es Teil der Umsetzung unserer "Heimmarkt"-Strategie, die den Aufbau Chinas zu einem unserer großen Hubs für Innovation und operationelle Aktivitäten für die Wertschöpfung bei Philips vorsieht, ein Hub, der sowohl globale Reichweite als auch weltweiten Einfluss hat. Angesichts der neuesten makroökonomischen und Markttrends entwickeln wir die "2017 Strategy", einen neuen Plan für die kommenden fünf Jahre, mit dem wir sicherstellen, dass die nachhaltige Entwicklung von Philips China und 'Go West' eine wichtigere strategische Position einnehmen. Wir beschleunigen die Innovation in China und für China, wobei wir darauf abzielen, den chinesischen Kunden sinnvolle Innovationen nicht nur in der westlichen Region, sondern im ganzen Land bereitzustellen."

Der Officer der Chengdu Hi-tech Zone erklärte, dass sich das Projekt durch die Kooperation und gemeinsamen Bemühungen von Philips und der Chengdu Hi-tech Zone schnell und unaufhaltsam weiter entwickelt. Der LED Lighting Campus in Chengdu konsolidiert nicht nur die führende Rolle von Philips in der Branche, sondern er gibt auch der Chengdu Hi-tech Zone zusätzlichen Auftrieb bei der Entwicklung einer weltweit einflussreichen Hightech Industriebasis. Durch die Verfolgung des Trends "Drittes Unternehmertum", jetzt und in der nahen Zukunft, bietet die Chengdu Hi-tech Zone inländischen und ausländischen Unternehmen bisher noch nie da gewesene Möglichkeiten.

Falls Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an:

Freeman Zhang Philips Lighting Tel.: +86-21-5389-8413 E-Mail: freeman.zhang@philips.com[mailto:freeman.zhang@philips.com]

Original-Content von: Chengdu High-Tech Industrial Development Zone, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Chengdu High-Tech Industrial Development Zone

Das könnte Sie auch interessieren: