Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

Kfz-Gewerbe: Mit Schwung auf die Zielgerade

Bonn (ots) - Die gute Stimmung im Kfz-Gewerbe hält an. Das ergibt der aktuelle Geschäftsklimaindex des Zentralverbands Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK). So stieg der Indexwert zur erwarteten Geschäftslage für das vierte Quartal 2015 gegenüber dem dritten Quartal um 11,1 auf 113,2 Punkte. Auch gegenüber dem Vergleichswert des Vorjahres (105 Punkte) gab es einen Zuwachs von 8,2 Punkten. Knapp ein Drittel der befragten Betriebe (30,2 Prozent) erwarten insgesamt eine Verbesserung der allgemeinen Geschäftslage gegenüber dem dritten Quartal 2015, und 61,3 Prozent gehen von saisonüblichen Geschäften aus. Damit setzt sich der positive Trend der vergangenen drei Monate auch im vierten Quartal fort.

Laut der Auswertung des Geschäftsklimaindexes liegt der Indexwert zur aktuellen Geschäftslage im laufenden Quartal bei 111,4 Punkten und damit um 11,1 Punkte höher als vor einem Jahr (100,3). Dazu trägt auch das Gebrauchtwagengeschäft bei. Fast ein Drittel der befragten Unternehmen (32,4 Prozent) meldet gute Geschäfte und 55,1 Prozent verkaufen im saisonüblichen Rahmen. Das Neuwagen- sowie das Servicegeschäft liegen in etwa gleichauf, nur 12,5 Prozent (Service) beziehungsweise 21,2 Prozent (Neuwagen) vermelden schlechtere Geschäfte als im zweiten Quartal.

Nach Ansicht des ZDK werde die bevorstehende IAA in Frankfurt am Main der Automobilbranche positive Impulse geben. Nach der Messe würden die Besucherzahlen in den Autohäusern erfahrungsgemäß spürbar zulegen. Diesen Impuls gelte es zu nutzen.

Die Pressemeldung und vier Grafiken finden Sie unter www.kfzgewerbe.de.

Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, helfen wir gerne weiter.

Pressekontakt:

Ulrich Köster, Pressesprecher
Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK)
Tel.: 0228/ 91 27 270
E-Mail: koester@kfzgewerbe.de
Internet: www.kfzgewerbe.de

Original-Content von: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

Das könnte Sie auch interessieren: