MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG

Prof. Habermeyer, Schulterspezialist der ATOS Klinik München, bei den Top-Medizinern der Ärzteliste "Guter Rat"

Schulterspezialist Prof. Dr. med. Habermeyer / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/78645 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG/ATOS München"

München (ots) - Laut aktueller Ärzteliste des unabhängigen Verbrauchermagazins "Guter Rat" ist Prof. Dr. Peter Habermeyer vom Deutschen Schulterzentrum an der ATOS Klinik München einer der besten Ärzte Deutschlands im Bereich Orthopädie/Unfallchirurgie mit den Schwerpunkten Schulterprothetik, OP Rotatorenmanschette, Schulterstabilisierung und Schulterfrakturen.

Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirurgie, Sportmedizin hat sich seit 1982 wissenschaftlich und klinisch mit dem Schultergelenk befasst und 1984 an der Chirurgischen Uniklinik München die erste Deutsche Spezialambulanz für Schulterchirugie eröffnet. Zuvor war das Schultergelenk eher ein "weißer Fleck" in der Orthopädie. Mit über 25.000 schulterchirurgischen Operationen, davon über 2.500 Schulterprothesen verfügt er über eine breite chirurgische Erfahrung, welche durch 105 wissenschaftliche Publikationen gestützt ist.

Bei der Suche nach einem ausgewiesenen Experten für komplizierte Fälle hat sich die "Guter Rat-Ärzteliste" als zuverlässiger Leitfaden etabliert, denn "Deutschlands beste Ärzte" ist für seinen hohen journalistischen Anspruch bekannt. 498 Top-Spezialisten der verschiedenen Disziplinen sind in der Ärzteliste 2015 aufgeführt. Unter anderen wurde die Frage: »Wo würden Sie sich oder Ihre Familie behandeln lassen?« auch an die Ärzteschaft gerichtet. Siehe auch www.schulterspezialist-muenchen.de und www.atos-muenchen.de

Pressekontakt:

Uta Reichhold, Presse ATOS/MEDIAN/RHM Kliniken
Telefon 030/ 53 00 55 165, uta.reichhold@median-kliniken.de

Original-Content von: MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: