MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG

Median Kliniken berufen Experten in den Beirat

Berlin (ots) - Das in Berlin ansässige Unternehmen Median Kliniken hat sein Führungsteam erweitert. Nachdem das Unternehmen mit Wirkung zum 01.01.2010 bereits eine neue Geschäftsführung bestellt hatte, wurden nun Ralf Michels und der Schweizer Dr. Robert Bider in das Non-Executive Board der Median Kliniken berufen. Ralf Michels wird dem Board als Non-Executive Chairman vorstehen. Beide gelten als exzellente Klinikexperten und profunde Kenner der deutschen und internationalen Gesundheitsbranche.

Der studierte Betriebswirt Ralf Michels (45) ist ein ausgewiesener Klinikexperte. Von 1994 bis 2007 war er als Hauptgeschäftsführer (CEO) Mitglied der Geschäftsführung der HELIOS Kliniken. In dieser Funktion war er maßgeblich am erfolgreichen Aufbau dieses Konzerns und dessen kontinuierlicher Weiterentwicklung zu einem marktführenden deutschen Klinikunternehmen beteiligt. Das Unternehmen wurde 2005 von dem Gesundheitskonzern Fresenius SE übernommen. Mit seiner Berufung zum Non-Executive Chairman der Median Kliniken wird der renommierte Manager wieder an einer verantwortungsvollen Aufgabe im Klinikbereich mitwirken.

Der gebürtige Luzerner Robert Bider (62) war von 1985 bis 2008 Chef der Schweizer Klinikkette Hirslanden. Der promovierte ETH-Ingenieur, der als Begründer des Unternehmens gilt, entwickelte Hirslanden zum größten Privatspitalunternehmen in der Schweiz mit internationalem Ansehen. Während seiner aktiven Zeit erweiterte er das Unternehmen sukzessive und realisierte mit Weitsicht den erfolgreichen Anschluss von Hirslanden an ein langfristig ausgerichtetes, international tätiges Klinikunternehmen - die südafrikanische Medi-Clinic Corporation. Derzeit ist er als Managing Partner der Rhino Partners AG tätig und präsidiert dem Verwaltungsrat der SENIOcare AG, der größten schweizerischen Alters- und Pflegeheimgruppe. Weiter wirkt er u. a. im Verwaltungsrat von Hirslanden sowie des Grand Resort Bad Ragaz mit.

"Die Klinikgruppe Median mit ihren Gesellschaftern bietet außerordentlich interessante Entwicklungspotentiale. Ich freue mich, dem Management als Partner und Ratgeber zur Verfügung zu stehen", sagte Ralf Michels. Dem schloss sich Dr. Robert Bider an: "Ich weiß, was es heißt, ein Unternehmen in bewegten Zeiten erfolgreich zu führen. Meine internationalen Erfahrungen werden den Median Kliniken helfen können, den Prozess der unternehmerischen Weiterentwicklung mit Augenmaß und Sachverstand voranzutreiben."

Ziel der Weiterentwicklung von Median Kliniken wird es sein, die bestehenden Stärken auszubauen. Das Unternehmen soll aber auch seine Chancen wahrnehmen, durch Übernahme geeigneter Kliniken behutsam zu wachsen. Dies wird es erleichtern, die Position im Gesundheitsmarkt weiter zu verbessern.

Die Median Kliniken waren im November 2009 von der international tätigen Beteiligungsgesellschaft Advent International und dem Londoner Unternehmen Marcol übernommen worden. Die Gründer, bisherigen Eigentümer und Geschäftsführer des Unternehmens, Dr. Erich Marx (88) und Axel Steinwarz (66), die die Erfolgsgeschichte des Unternehmens in den letzten 40 Jahren maßgeblich prägten, hatten ihre Beteiligung veräußert, um den Generationswechsel zu ermöglichen. Zugleich zogen sie sich aus der Geschäftsführung zurück.

Pressekontakt:

Uta Reichhold
Leitung Team Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (030) 311 01 165
E-Mail: reichhold@median-kliniken.de
Original-Content von: MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: