MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG

MEDIAN Kliniken starten mit neuer Geschäftsführung ins Neue Jahr (mit Bild)

MEDIAN Kliniken starten mit neuer Geschäftsführung ins Neue Jahr (mit Bild)
Dr. med. Dr. jur. Martin F. Siebert. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG" / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de

Berlin (ots) - Das in Berlin ansässige Unternehmen MEDIAN Kliniken geht mit einer neuen Geschäftsführung ins Neue Jahr. Mit Wirkung vom 01.01.2010 hat Dr. med. Dr. jur. Martin Siebert den Vorsitz der Geschäftsführung (CEO) übernommen. Daniel Koch wurde zum Geschäftsführer Finanzen (CFO) berufen. Neben den neuen Geschäftsführern gehören auch die wie bisher regional zuständigen Geschäftsbereichsleiter weiterhin zur erweiterten Geschäftsleitung. Die Entscheidung war durch den Generationswechsel bei MEDIAN Kliniken erforderlich geworden, nachdem die Unternehmensgründer - Dr. Erich Marx und Axel Steinwarz - Ende 2009 ihre Beteiligung an dem Unternehmen veräußert hatten und aus der Geschäftsführung ausschieden.

Dr. med. Dr. jur. Martin Siebert (49) studierte von 1984 bis 1990 Medizin und Rechtswissenschaften in Berlin. Er war bereits in vielen Bereichen des Gesundheitswesens tätig. Seine fundierte Erfahrung in der Führung von Akutkrankenhäusern und Rehabilitationskliniken erwarb er nicht zuletzt in seiner langjährigen Tätigkeit als Konzerngeschäftsführer und Stellvertretender Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung bei den Asklepios Kliniken. In dieser Funktion war er maßgeblich am erfolgreichen Aufbau dieses Konzerns und dessen kontinuierlicher Weiterentwicklung beteiligt.

Daniel Koch (47) hat in der Vergangenheit verschiedene verantwortungsvolle Positionen in der Gesundheitswirtschaft wahrgenommen und war zuletzt als Geschäftsführer Finanzen, IT und Recht (CFO) der Kavo-Gruppe - einem weltweit aktiven Unternehmen der Zahnmedizintechnik - tätig. Zuvor arbeitete er unter anderem bei GE Healthcare in Deutschland und in den USA. Daniel Koch studierte Betriebswirtschaftslehre an der European Business School in Oestrich-Winkel sowie in den USA.

"Ich freue mich auf die neuen Aufgaben bei Median Kliniken", sagte Dr. Dr. Siebert. "Der renommierte Klinikbetreiber gehört in der Rehabilitationsmedizin schon heute zu den führenden Unternehmen. Die Klinikgruppe bietet außerordentlich interessante Entwicklungspotentiale. Mit den von den MEDIAN Kliniken entwickelten Qualitätsstandards wurden in der Vergangenheit Maßstäbe gesetzt." Siebert und Koch sagten weiter, man könne der bisherigen Geschäftsleitung der Median Kliniken zu ihrer erfolgreichen Arbeit nur gratulieren. Gemeinsam freue man sich auf die weitere Zusammenarbeit mit den wie bisher regional verantwortlichen Geschäftsbereichsleitern und den Mitarbeitern an den einzelnen Standorten. Siebert kündigte an, das Team der erweiterten Geschäftsleitung auch künftig intensiv in den Prozess der unternehmerischen Weiterentwicklung einzubeziehen.

Daniel Koch (CFO) ergänzte: "Dank seiner anerkannten Kompetenzen in der Rehabilitationsmedizin hat sich MEDIAN Kliniken einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Diese Tradition wollen wir fortführen. Nur ein starkes, breit aufgestelltes Gesundheitsunternehmen kann künftig den Patienten das Optimum in der medizinischen Versorgung bieten. Angesichts der dynamischen Entwicklungen im Gesundheitsmarkt wird hier in den nächsten Jahren viel zu bewegen sein."

Ziel der Weiterentwicklung von MEDIAN Kliniken wird es sein, die bestehenden Stärken auszubauen. Das Unternehmen soll aber auch seine Chancen wahrnehmen, durch Übernahme geeigneter Kliniken behutsam zu wachsen.

Die MEDIAN Kliniken waren im November 2009 von der international tätigen Beteiligungsgesellschaft Advent International und der Londoner Immobilien- und Private-Equity-Unternehmung Marcol übernommen worden. Die Gründer, bisherigen Eigentümer und Geschäftsführer des Unternehmens, Dr. Erich Marx (88) und Axel Steinwarz (66), die die Erfolgsgeschichte des Unternehmens in den letzten 40 Jahren maßgeblich prägten, hatten ihre Beteiligung veräußert, um den Generationswechsel zu ermöglichen. Zugleich zogen sie sich aus der Geschäftsführung zurück.

Über die MEDIAN Kliniken:

MEDIAN Kliniken ist ein Klinikunternehmen, das derzeit an 19 Standorten 27 Einrichtungen mit mehr als 6.000 Betten betreibt. Im Unternehmen sind ca. 3.500 Mitarbeiter beschäftigt. Besondere medizinische Schwerpunkte sind die neurologische und orthopädische Rehabilitation. Neben anderen spezialisierten Fachkliniken betreibt MEDIAN Kliniken auch akutmedizinisch orientierte Einrichtungen. Das Unternehmen besteht seit mehr als 40 Jahren und hat seinen Sitz in Berlin.

Weitere Informationen: www.median-kliniken.de

Pressekontakt:

Uta Reichhold
Leitung PR
Telefon: +49 (030) 311 01 165
E-Mail: reichhold@median-kliniken.de
Original-Content von: MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: