Startschuss: Social Media Week Hamburg 2013 erfolgreich eröffnet

Startschuss: Social Media Week Hamburg 2013 erfolgreich eröffnet
Catherine Barba auf der SMW Hamburg mit ihrer Keynote "My Passion for Entrepreneurship". Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Social Media Week"
Bild-Infos Download
SMW Hamburg Anmeldung

Hamburg, New York (ots) -

   - Mehr als 160 Veranstaltungen - Verdoppelung im Vergleich zum 
     Vorjahr 
   - Über 9.000 Buchungen von mehr als 2.200 registrierten Besuchern 
   - Erstes Highlight: die Keynote "My Passion for Entrepreneurship" 
     von Catherine Barba (Frankreich) 

Von Tokyo über Singapur, Hamburg und New York: Die Social Media Week wurde weltweit eröffnet. Seit Montag dreht sich in den vier Hauptlocations der SMW Hamburg 2013 - der Universität Hamburg, der MHMK Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation, dem Kultwerk West und dem SMW Anleger - und an weiteren Veranstaltungsorten alles nur um Social Media.

Erfolgreicher Abschluss des ersten Tages der SMW Hamburg war die Keynote der französischen Internet-Entrepreneurin Catherine Barba. Barba schöpft aus 15 Jahren Erfahrungen im Bereich E-Business und teilte mit den begeisterten Teilnehmern sehr persönliche Einblicke in Ihre erfolgreiche Karriere als Unternehmerin. Am Mittwoch wird Sarah Stierch (USA), Fellow der Wikimedia Stiftung, die zweite Keynote der SMW Hamburg halten: "Bridging the Gender Gap with Social Media" über die Geschlechterrollen in Social Media.

Dieses Jahr haben sich bisher über 2.200 Besucher mehr als 9.000 mal für 165 Veranstaltungen registriert - einige Events waren fast umgehend ausgebucht. Das breite Themenspektrum der SMW wurde dabei auch in diesem Jahr hervorragend angenommen. Für Kurzentschlossene ist die kostenlose Registrierung und Teilnahme selbstverständlich noch während der gesamten Woche über die Homepage der SMW Hamburg (http://www.socialmediaweek.org/hamburg/schedule) möglich.

Auch online lassen sich Highlights der Social Media Week verfolgen: In zehn Städten weltweit finden während der Social Media Week 2013 über 800 Veranstaltungen statt - mehr als 350 davon werden per Livestream übertragen. Die entsprechenden Termine sind unter www.socialmediaweek.org/hamburg/schedule zu finden.

Mit der SMW App für iPhone, iPad und Android wird die Orientierung auf der Social Media Week Hamburg kinderleicht; auf der SMW RealTime Seite gibt es außerdem Informationen zu den SMW Aktivitäten in Hamburg und der Welt. Auf Twitter kann die Social Media Week Hamburg unter dem Hashtag #smwhh verfolgt werden.

Über die Social Media Week Hamburg:

Die Social Media Week Hamburg fand 2012 zum ersten Mal statt. Seither reiht sich die Hansestadt in den Reigen der Metropolen von New York und London über Singapur bis Tokyo ein, in denen zeitgleich on- und offline Veranstaltungen zum Thema Social Media stattfinden. Die Social Media Week ist damit die weltgrößte globale und öffentliche Konferenz zum Thema: Sie verzeichnete 2012 über 66.000 Teilnehmer in 26 Ländern. Die SMW wurde 2009 von Toby Daniels und seinem Unternehmen Crowdcentric Media LLC. in New York ins Leben gerufen.

Die Social Media Week Hamburg wird seit ihrer erfolgreichen Premiere 2012 von der Agentur hi-life Uriz von Oertzen veranstaltet. Das Organisationsteam bilden Sabine Ewald (Projektmanagement Agentur hi-life), Inken Meyer (Artdirektion, Projektmanagement und Mitbegründerin Digital Media Women) und John Heaven (Berater und Trainer für Onlinekommunikation). Ziel der Veranstaltung ist es, die Position der Medienmetropole an der Elbe als Standort für die digitale Wirtschaft international weiter zu stärken: In Hamburg arbeiten etwa 120.000 Menschen in über 23.000 Unternehmen in den Bereichen Medien und Informationstechnologie.

   Homepage: www.socialmediaweek.org/hamburg 
   Facebook: http://www.facebook.com/smwhamburg 
   Twitter: @smwhamburg Google+: http://gplus.to/SMWHamburg 

Zu hi-life:

hi-life Agentur für Veranstaltungen ist Veranstalter der Social Media Week Hamburg 2013. hi-life ist überall zu Hause: über Hamburg hinaus in Deutschland und in der ganzen Welt. "Als Agentur für Veranstaltungen machen wir keinen Unterschied ob Kunden aus Musik, Film, Werbung, IT oder aus der klassischen Industrie. Wir haben Lust auf Neues, wollen neue Wege gehen und sind neugierig auf die Menschen, die wir dabei kennen lernen", so Firmeninhaber Uriz von Oertzen.

Pressekontakt:

hi-life Uriz von Oertzen
Sabine Ewald
Neumühlen 17
22763 Hamburg
Tel.: (040) 432 83 916
sabine.ewald@hi-life.de
www.hi-life.de

Das könnte Sie auch interessieren: