Social Media Week

50 Partnerevents bei der Berliner Version der Social Media Week

Berlin (ots/PRNewswire) - "Man muss schon ein wenig verrückt sein," sagt Bastian Unterberg, Gründer von Jovoto und Leiter der Social Media Week in Berlin. "Wir haben im Dezember 2009 bei Null angefangen die Social Media Week zu organisieren. Wir hatten allerdings Vertrauen in die Berliner Webszene und deren Gemeinschaftssinn." Das Vertrauen wurde nicht enttäuscht. In nur sechs Wochen konnten zahlreiche Eventpartner, Sponsoren und Unterstützer gewonnen werden. In 5 Tagen bietet die Berliner Social Media Week nun Gelegenheit bei 50 Events teil zu nehmen. Zum grossen Teil kostenfrei!

"Social Media hat sich im Internet schnell durchgesetzt, für die Berliner Kreativwirtschaft ein neuer starker Wachstumsmotor. Unternehmen, Start-ups und Kreative arbeiten hier in allen Bereichen des Web 2.0., und die internationale Ausrichtung der Social Media Week passt gut zur Berliner Kreativwirtschaft," sagt Ingrid Walther von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen. "Communitybuilding, Vernetzung und Bündelung der Skills sind wichtige Elemente für den Erfolg dieser jungen Branche. Darum unterstützt die Landesinitiative Projekt Zukunft als Kooperationspartnerin die Social Media Week."

Über die Woche verteilt gibt es mehrere Highlights zu nennen. Montag kommen polnische Unternehmen zu Besuch um sich im Rahmen des "Polish Web Monday" vorzustellen. Die Transmediale ist Partner und beleuchtet das Web unter dem Motto FUTURITY NOW! in mehreren Events von kultureller Seite. Burda und Glam beleuchten die aktive Fashionszene in einem Podiumsevent und WELT KOMPAKT fragt ob wir überhaupt noch OFFLINE sein können. Auch öffnen zahlreiche Firmen ihre Büros am Dienstag und Mittwoch. Dieser WEBCRAWL bietet Interessierten die Möglichkeit in die Berliner Webwirtschaft und StartUp Szene zu schnuppern. Auch basteln darf man: im Design Workshop am Donnerstag und Freitag. Schlussendlich und ebenfalls wichtig sind die zahlreichen Frühstück-, Lunch- und Partyevents, die ein aktives Networking erlauben. Alle Informationen zu diesen und weiteren Events finden sie im Eventplan unter http://smw-berlin.sched.org/all. Teilweise ist für die Teilnahme eine Registrierung notwendig. Auch verlangen einige Events einen kleinen Unkostenbetrag zur Deckung der Kosten.

Über Social Media Week Berlin 2010:

Die im letzten Jahr in New York abgehaltene Social Media Week expandiert weltweit und findet dieses Jahr erstmals auch in Berlin statt. Die Berliner Social Media Week steht unter dem Leitthema "Streit! - Konstruktive Kontroversen im Web". Anspruch der Social Media Week ist es, eine Klammer zu geben, unter der sich eine Vielzahl von Initiativen versammeln und Partnerevents anbieten. Dieser offene Ansatz zeigt das Grundverständnis von Social Media als offene und das Mitmachen fördernde Entwicklung, die sowohl im Netz als auch in der realen Welt immer mehr Freunde findet.

Mehr Informationen: http://socialmediaweek.org/berlin/

Pressekontakt:

CONTACT: c/o white whale communications, Tobias Kaufmann,
Tel.:+49(0)151-2127-1405, Fax: +49(0)30-8687-0506-70,
tobias@whitewhale.de

Original-Content von: Social Media Week, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Social Media Week

Das könnte Sie auch interessieren: