Gruner+Jahr, GEO

VÄTER - was sie so besonders macht

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe der GEO-WISSEN-Reihe befasst sich mit der Bedeutung des Vaters für das Leben der Söhne und Töchter. Als Extra enthält das Heft ein Dossier zum Thema "Vaterliebe, Vaterhass" sowie einen wissenschaftlichen Test zur Frage "Bin ich ein guter Vater?".

Väter, so haben Wissenschaftler vor einiger Zeit erkannt, prägen ihre Kinder weit stärker als lange angenommen - im Positiven wie im Negativen. Und sie nehmen in Ländern wie Deutschland heute viel stärker Anteil an der Entwicklung ihrer Nachkommen als in früheren Zeiten. Anlass genug für GEO WISSEN, diesem Thema ein ganzes Heft zu widmen.

Autoren analysieren in zwei ausführlichen Beiträgen die jeweils besonderen Beziehungen zwischen Vätern und Töchtern sowie Vätern und Söhnen. Der Psychoanalytiker Horst Petri erklärt, weshalb der Verlust des Vaters in vielen Fällen ein lebenslanges Trauma für ein Kind bedeutet. Familienforscher kommen zu Wort, die der "Triade" Vater-Mutter-Kind entscheidende Bedeutung für das Wohlergehen der Nachkommen zubilligen. Der Autor Harald Martenstein sinniert anlässlich einer Wanderreise mit seinem 18-jährigen Sohn darüber, wann Vaterschaft wohl endet. Und Reporter sind zur Volksgruppe der Mosuo nach China gereist, um eine Gesellschaft kennen zu lernen, in der Jungen und Mädchen meist keinerlei Beziehung zu ihrem Erzeuger haben.

Außerdem in der neuen Ausgabe: Kuckuckskinder - wie stark Zweifel an der biologischen Vaterschaft Männer kränken - Sorgerecht - wenn der Streit um die Kinder eskaliert - Samenspende - wie ein Mann entdeckt, dass er womöglich 400 Kinder hat - Missbrauch - wenn Väter zu Tätern werden.

Eine Teilauflage von GEO WISSEN ist mit der DVD "Der entsorgte Vater" erhältlich - einem radikalen Plädoyer eines betroffenen Filmemachers für mehr familiäre Gerechtigkeit und das Anrecht von Kindern auf Mutter und Vater.

GEO WISSEN ist ein monothematisches Magazin mit halbjährlicher Erscheinungsweise. Es behandelt relevante Wissensbereiche in Reportagen, Interviews, Reports, Analysen und mit eindrucksvoller Fotografie. Die neue Ausgabe, Nr. 46, hat einen Umfang von 164 Seiten und kostet 9 Euro (mit DVD 15,90 Euro).

Pressekontakt:

Maike Pelikan
GEO Marktkommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 56 83
E-Mail pelikan.maike@geo.de
Internet www.geo.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO

Das könnte Sie auch interessieren: