Gruner+Jahr, GEO

GEO Special Ruhrgebiet
Immer mit der Ruhr! Zum Kulturhauptstadtjahr widmet sich GEO Special dem Revier

Hamburg (ots) - So, und nun zum letzten Mal: Nein, im Ruhrgebiet wird nicht mehr die Wäsche auf der Leine schmutzig. Und: Ja, es gibt dort auch Grün. Als Beweis legt GEO Special gleich ein ganzes Heft vor, passend zum Jahr 2010, in dem sich die gesamte Region als Kulturhauptstadt präsentiert. Eine Ausgabe, die an Informationen und Tipps genauso reich ist wie an Geschichten über neue Ideen in alten Industriekulissen, spektakuläre Natur und echte Typen: Aufwendig produzierte Fotostrecken zeugen vom Wandel des Reviers. Über die A40, Lebensader der Region, geht es durch Deutschlands wilden Westen zu Wildjägern, Autobahn-Komponisten und freundlichen Dominas. An anderer Stelle hält Kabarettist Frank Goosen ein genauso flammendes Plädoyer für seine Heimat wie es der aus Dortmund stammende "Tatort"-Kommissar Dietmar Bär und Revier-Stimme Manfred Breuckmann tun. Und wer denkt, der Pott sei eine eher unsinnliche Zone, darf gerne zum 72-stündigen Kultur-Marathon antreten. Aufgabe: Wie viele Konzerte, Schauspiele und Museen lassen sich zwischen Hamm und Duisburg in 72 Stunden besuchen? Wie man sich darauf vorbereitet? Am besten durch leichtes Aufwärmtraining: mit dem Lesen des Heftes. Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover zum Download. Das GEO Special Ruhrgebiet erscheint zum Preis von acht Euro (mit DVD "Nordkurve" 15,90 Euro) am 2. Dezember 2009. Pressekontakt: Maike Pelikan GEO Marktkommunikation 20444 Hamburg Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57 Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 56 83 E-Mail pelikan.maike@geo.de Internet www.geo.de Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: