Gruner+Jahr, GEO

Der Erkenntnis-Weg des Charles Darwin Eine GEO-Weltreise auf den Spuren des Mannes, der die Geschichte des Lebens neu schrieb
Außenminister-Lob für den Autor Jürgen Neffe

Hamburg (ots) - Wer war der Mann, dessen Evolutionstheorie zum Konkurrenten der christlichen Schöpfungsgeschichte wurde? Wie erlebte er die Gesetze der Natur, wo gewann er seine Erkenntnisse? 200 Jahrhunderte nach Darwins Geburtstag, 150 Jahre nach Erscheinen seines epochalen Werkes "Über die Entstehung der Arten" startet GEO in seiner aktuellen Ausgabe eine dreiteilige Reise auf den Spuren des genialen Denkers. Autor der Serie: der promovierte Biologe und Wissenschaftsautor Jürgen Neffe, dessen 2005 erschienene Einstein-Biografie zu einem der erfolgreichsten Bücher des Jahres wurde. Zeitgleich mit der GEO-Veröffentlichung erscheint im Verlag C.Bertelsmann Neffes Buch "Darwin - Das Abenteuer des Lebens", dessen Extrakt das "Road Movie" in GEO ist. Bei einer Präsentation von Neffes Werk in Frankfurt würdigte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier Neffe als einen Autoren, der komplizierte Sachverhalte "nicht nur einfach, sondern einfach schön" beschreiben könne. Eine Weltreise, wie sie hier unternommen worden sei, erfülle die Sehnsucht, "mehr als nur Eindrücke zu konsumieren", sondern auch "zu verstehen". Steinmeier bescheinigte Neffes Abenteuer auf den Spuren Darwins, es könne Sichtweisen verändern und "Menschen in ihrem Innersten bewegen". Die November-Ausgabe von GEO umfasst 204 Seiten, kostet 6,- Euro und erscheint am 17. Oktober 2008. Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover zum Download. Pressekontakt: Maike Pelikan GEO Marktkommunikation 20444 Hamburg Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57 Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 56 83 E-Mail pelikan.maike@geo.de Internet www.geo.de Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO

Das könnte Sie auch interessieren: