Gruner+Jahr, GEO

GEOkompakt "Glaube und Religion"

    Hamburg (ots) - Er stiftet Frieden, Ruhe, Glück - aber treibt auch Fanatiker an. Große Kulturleistungen der Menschheit gehen auf ihn zurück - aber auch grausame Kriege. Liebe und Hass, Vernunft und Ekstase: Der Glaube ist eine Allmacht, die nicht verschwinden will. Die neue Ausgabe von GEOkompakt, dem Wissensmagazin der GEO-Gruppe, schildert, wie die Spiritualität in die Welt kam, was sie bewirkt und weshalb sich die großen Glaubensgemeinschaften durchgesetzt haben.

    Das Vertrauen des Menschen in übersinnliche Kräfte ist uralt; womöglich hunderttausende Jahre. Manche Anthropologen vermuten deshalb, der Glaube gehöre zum Menschen wie der aufrechte Gang oder die Sprache - denn die religiösen Rituale förderten den Zusammenhalt innerhalb einer Gruppe sowie die Bereitschaft einzelner Mitglieder, sich im Notfall für die anderen zu opfern. So diente die Spiritualität womöglich dazu, die Überlebenschancen der Gruppe zu erhöhen.

    Manche Hirn- und Genforscher vermuten sogar, der Glaube habe eine biologische Grundlage - GEOkompakt beschreibt ihre Versuche, dem Glauben im Labor auf die Spur zu kommen. Ein weiterer Wissenschaftsreport geht der Frage nach, ob religiöse Menschen sich besser von einer Krankheit erholen als andere.

    Aber auch persönliche Statements von gläubigen und ungläubigen Zeitgenossen finden sich im neuen Heft; darunter Norbert Walter, Chefvolkswirt der Deutsche-Bank-Gruppe, sowie der Kolumnist Harald Martenstein. Außerdem eine große Fotoreportage von spektakulären "Orten des Glaubens" rund um die Welt und ein Report über die zunehmende "Patchwork"-Religiosität der Deutschen.

    Ein Schwerpunkt ist den großen Religionen gewidmet: GEOkompakt beschreibt, wie Forscher das Leben jenes Mannes rekonstruieren, der die größte aller Glaubensgemeinschaften begründete: Jesus Christus. Dazu ein Interview über den Propheten Mohammed und die Ursprünge des Islam - und sechs große Dossiers, in denen die wichtigsten Weltreligionen, ihre Lehre und Geschichte übersichtlich dargestellt werden.

    GEOkompakt "Glaube und Religion" umfasst 156 Seiten, kostet 8 Euro und ist ab sofort im Handel erhältlich.

    Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover zum Download.

Pressekontakt:
Maike Pelikan
GEO Marktkommunikation
20444 Hamburg
Telefon  +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
Telefax  +49 (0) 40 / 37 03 - 56 83
E-Mail      pelikan.maike@geo.de
Internet  www.geo.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO

Das könnte Sie auch interessieren: