Gruner+Jahr, GEO

GEO.de-Beitrag für den Grimme Online Award nominiert

    Hamburg (ots) - Zum achten Mal wird der Grimme Online Award in diesem Jahr vergeben. In der Kategorie "Information" wurde das GEO.de-Special "Raja Ampat" (http://www.geo.de/raja-ampat) nominiert. Gegenstand des Features ist die multimediale Inszenierung einer Expedition, die GEO-Redakteur Lars Abromeit, der Fotograf Tim Laman sowie Fachwissenschaftler nach Neuguinea unternommen hatten, um dort eine der artenreichsten Unterwasserwelten zu erforschen.

    In der Kategorie "Information" zeichnet das renommierte Adolf-Grimme-Institut Beiträge des Online-Journalismus aus, die zeigen, wie das Internet für Reportagen und vertiefende Analysen, aber auch für publizistische Kritik und Kontrolle eingesetzt werden kann. Insgesamt hatten sich fast 1900 Websites um den Preis beworben; davon wurden 17 in vier Kategorien nominiert ("Information", "Wissen und Bildung", "Kultur und Unterhaltung", "Spezial"). Die acht Preisträger werden am 11. Juni 2008 bekannt gegeben.

    "Raja Ampat" basiert auf Texten, Audios, Videos und Fotos, die das GEO-Team von seinem mehrwöchigen Aufenthalt in dem indonesischen Archipel mitgebracht hat. In Zusammenarbeit mit Lars Abromeit, der das inhaltliche Konzept entworfen hat und Autor der beiden Heftreportagen war (GEO Nr.1 und Nr.2/2008), haben vor allem Benjamin Gugelot und André Bartak von GEO.de die multimediale Inszenierung erarbeitet. "Raja Ampat" besticht durch mediale Vielfalt, optische Opulenz und eine Fülle von Hintergrundwissen, das seinerseits mit Internetstilmitteln, etwa Animationen, vermittelt wird.

    GEO.de-Redaktionsleiter Jens Rehländer: "´Raja Ampat´ beweist, wie erfolgreich die Kooperation zwischen Print- und Online-Kollegen sein kann. Und dass man große Reportagen auch im Internet wirkungsvoll erzählen kann. Die Nominierung für den begehrtesten Online-Preis hierzulande ist eine Würdigung der Teamleistung."

    Des Weiteren wird im Rahmen des Grimme Online Award 2008 noch ein Publikumspreis verliehen. Daran können sich alle Webnutzer per Online-Voting beteiligen und unter www.tvspielfilm.de/grimme ihre Stimme abgeben. Das Voting läuft bis zum 8. Juni 2008.

    Link zum Beitrag: http://www.geo.de/raja-ampat

Pressekontakt:
Maike Pelikan
GEO Marktkommunikation
20444 Hamburg
Tel.: 040/3703-2157, Fax: 040/3703-5683
E-Mail: pelikan.maike@geo.de
GEO im Internet: www.GEO.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO

Das könnte Sie auch interessieren: