Gruner+Jahr, GEO

Medical Wellness

    Hamburg (ots) - Doc Holiday - Ferien mit Heileffekt. Immer mehr Deutsche wollen sich im Urlaub erholen und gleichzeitig etwas für ihre Gesundheit tun. Doch was taugen Edelsteintherapie und Schokoladenmassage? GEO SAISON hat Experten befragt, was alles zu einem Medical-Wellness-Urlaub gehören sollte, woran der Laie zweifelhafte Angebote erkennt, womit Etikettenschwindel betrieben wird, wie seriös die Anbieter sind und welche Zuschüsse die Krankenkassen zahlen. Dr. Hans-Ulrich Jabs, Internist, Biochemiker und Leiter des Fachbereichs Medical Wellness beim Deutschen Wellnessverband warnt vor "Wellnepp": Viele Hotels werben mit Medical Wellness, "ohne das nötige medizinische Fachwissen und die entsprechende Ausstattung". Deshalb bietet die Redaktion in ihrer aktuellen Ausgabe einen ausführlichen Ratgeber mit Erfahrungsberichten, Tests und Experten-Interviews. Außerdem: Wer arbeitet wirklich vertrauenswürdig? Eine Übersicht mit den 14 besten Hotels und Gesundheitszentren in Deutschland und Österreich.

    Weitere Themen im Heft: - Titelthema: Das Beste der Provence - Essaouira: Marokkos Künstlerstadt am Meer - Bayern: Zurück in die Zukunft - Suriname: Fluss-Abenteuer in Südamerika - Trentino: Museum ohne Wände im norditalienischen Sella-Tal - åland: Idyllische Inselwelt zwischen Finnland und Schweden - Heft im Heft: Magisches Asien

    Das aktuelle GEO SAISON hat einen Umfang von 140 Seiten, kostet 4,80 Euro und ist ab sofort im Handel erhältlich.

    Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover zum Download.

Pressekontakt:
Maike Pelikan
GEO Marktkommunikation
Tel.: 040/3703-2157
Fax: 040/3703-5683
E-Mail: pelikan.maike@geo.de
GEO im Internet: www.GEO.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO

Das könnte Sie auch interessieren: