HNA Group Co., Ltd.

Vorsitzender der HNA Group Chen Feng hält Eröffnungsrede beim China-EU-Wirtschaftsgipfel

Peking (ots/PRNewswire) - Auszeichnung mit Chevalier des Arts Orientaux

Die HNA Group, ein globales Fortune 500-Unternehmen mit Schwerpunkt Tourismus, Logistik und Finanzdienstleistungen, kündigte heute an, dass Vorsitzender Chen Feng beim 12. jährlichen China-EU-Wirtschaftsgipfel, der am 2. Juni 2017 in Brüssel stattfand, die Eröffnungsrede hielt. Der Gipfel, der von Business Europe und dem China Council for the Promotion of International Trade (CCPIT) organisiert wird, konzentrierte sich auf Möglichkeiten zur Vertiefung von Chinas Kooperation mit der EU und zur Förderung von globalem Handel und Investition zum gegenseitigen Vorteil. Die Veranstaltung wurde von 500 Teilnehmern besucht, einschließlich Investoren, Geschäftsvertretern, Wissenschaftlern und Mitgliedern der Medien.

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/522121/Chen_Feng_had_a_speach_on_summit.jpg

In seiner Eröffnungsrede diskutierte Vorsitzender Feng, wie ein ständiger Dialog und ein Engagement für Kooperation zu gegenseitig vorteilhaften Win-Win-Ergebnissen für China und die Europäische Union führen können. Er erörterte, inwiefern sich die HNA Group dafür einsetzt, diese Dynamik aufrechtzuerhalten, und bemerkte, dass beschleunigte Investitionen die wirtschaftliche Entwicklung beider Regionen vorantreiben werde.

China und die EU sind aktuell an einer Reihe von Initiativen zur Unterstützung eines kooperativen Dialogs und zur Förderung von Chinas strategischer Ausrichtung mit der europäischen Wirtschaftsentwicklung beteiligt. Das umschließt jährliche wirtschaftliche und strategische Dialoge auf hoher Ebene, die darauf abzielen, das gegenseitige Vertrauen weiter zu verstärken, die Kooperation zu fördern und eine stabile Beziehung zwischen den beiden Regionen aufrechtzuerhalten, sowie die Einrichtung des China-EU Joint Investment Fund und anderer Plattformen, die Verbundenheit festigen. Dieser Rahmenplan besteht aus Chinas "One Belt, One Road"-Initiative und der European Investment Planning A-Plattform "16 + 1", die beide zur Eröffnung einer tieferen Kooperation entworfen wurden.

Die HNA Group möchte ihre Investitionen in Europa beibehalten, den kulturellen Austausch zwischen Ost und West ausbauen und zu einer Beschleunigung chinesisch-europäischer Handelsbeziehung beitragen, indem Chinas "Going Global"- und "One Belt, One Road"-Initiativen befolgt werden. Die HNA Group implementiert aktiv die "One Belt, One Road"-Strategie und fördert den wirtschaftlichen sowie kulturellen Austausch durch ihr internationales Tourismusgeschäft sowie ihre globalen CSR-Initiativen. Bisher verfügt die HNA Group über Investitionen in 19 Fluggesellschaften in Europa, die 14 Städte und neun Länder verbinden sowie 30 Frachtflugzeuge in der Region betreiben, und unterstützt viele weitere Fluggesellschaften, die durch verschiedene Flughafenbetriebe und -dienste auf Europa ausgerichtet sind. Die HNA Group ist an beinahe 20 Projekten in Europa mit Fokus auf Tourismus, Logistik und Finanzdienstleistungen beteiligt, wobei sich die regionale Investition auf über 12 Milliarden USD beläuft.

Als Anerkennung für seine Führerschaft beim Brückenschlag zwischen Ost und West sowie der Förderung des sozialen und wirtschaftlichen Austauschs zwischen China und Europa wurde Vorsitzender Feng am 2. Juni von einer Richterjury des Chevalier des Arts Orientaux mit dem Chevalier des Arts Orientaux (die Chevalier-Medaille für orientalische Kunst) ausgezeichnet.

Mit Bezug auf die Zeremonie sagte Philip Dewinter, ein Mitglied des belgischen Kongresses: "Herr Chen verkörpert die Qualitäten eines Ritters. Um die ausgezeichneten Leistungen von Herrn Chen zu ehren, überreiche ich im Namen der Chevalier des Arts Orientaux-Richterjury die Medaille an Herrn Chen Feng. Wir hoffen ernsthaft, dass Herr Chen zur Kooperation zwischen China und Belgien einen noch hervorragenderen Beitrag leisten wird."

Der Chevalier des Arts Orientaux, der 1953 vom belgischen Senat gegründet wurde und nun von der Europe-China Cultural and Educational Foundation verwaltet wird, ehrt Persönlichkeiten, die in verschiedenen Bereichen, einschließlich Wissenschaft und Kunst, außerordentlich zur Kooperation zwischen Ost und West beigetragen haben. 2016 wurde der Chevalier des Arts Orientaux an Ding Zuohong, Vorstandsvorsitzender der Yuexing Group, vergeben.

Informationen zur HNA Group

Die HNA Group ist ein globales Fortune 500-Unternehmen mit den Schwerpunkten Tourismus, Logistik und Finanzdienstleistungen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1993 hat sich die HNA Group von einer regionalen Fluggesellschaft auf der Insel Hainan in Südchina zu einem internationalen Unternehmen mit einem Vermögenswert von etwa 145 Milliarden USD, über 90 Milliarden USD Jahreseinnahmen und einer internationalen Belegschaft von 410.000 Mitarbeitern entwickelt, die vorwiegend in Amerika, Europa und Asien stationiert sind. Das Tourismusgeschäft von HNA ist ein schnell wachsender, vertikal-integrierter globaler Akteur mit marktführenden Positionen in den Bereichen Luftfahrt, Hotels und Reisedienstleistungen. HNA betreibt und investiert in beinahe 3.200 Hotels mit über 380.000 Zimmern über die wichtigen Märkte hinweg und verfügt über 1.250 Flugzeuge, die beinahe 100 Millionen Passagiere in weltweit 270 Städte befördern. HNAs Logistikgeschäft genießt eine Führungsposition für Logistik sowie Lieferkettenmanagement mit Möglichkeiten in den Bereichen Fertigung, Seeverkehr, externe Zahlungsplattformen und Projektfinanzierung. Hinsichtlich Finanzdienstleistungen ist HNA Chinas größte bankfremde Leasinggesellschaft und ein führender Anbieter verschiedener Geschäfte in den Bereichen Mobilienleasing, Versicherung, Vermögensverwaltung, Investment Banking und Kreditdienste. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen http://www.hnagroup.com.

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/522122/Chen_Feng_was_invited_t
o_visit_Senate_and_House_of_Representati.jpg
Foto - http://mma.prnewswire.com/media/522120/Chen_Feng_was_honored_a
s_Chevalier_des_Arts_Orientaux.jpg
Logo - http://mma.prnewswire.com/media/514499/HNA_GROUP_LOGO_Logo.jpg 

Pressekontakt:

Liu Yajie
+86-152-0160-1958
yaj.liu1@hnair.com

Conrad Harrington
+44 (0)2031788914
charrington@sardverb.com

Original-Content von: HNA Group Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HNA Group Co., Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: