ADAC

Vier Bücher machen Lust aufs Wandern
Neue ADAC Führer "Wandern mit Kindern"
kindgerechte Touren im Elbsandsteingebirge, im Chiemgau und Berchtesgadener Land, im Bayerischen Wald sowie im Harz

München (ots) - Für die beliebten deutschen Wanderregionen Bayerischer Wald, Harz, Elbsandsteingebirge sowie Chiemgau & Berchtesgadener Land bietet der ADAC vier neue Wanderführer für Familien an. Jedes Buch "Wandern mit Kindern" ist speziell für diese Zielgruppe aufbereitet. Es enthält ausführliche Tourenbeschreibungen sowie zahlreiche Kontaktadressen von Touristeninformationen und Sehenswürdigkeiten. Hinzu kommen u.a. Rätsel, Bastelanregungen sowie spannende Geschichten rund um jede Region. Gratis gibt es dazu alle Touren-Tracks zum Herunterladen auf das Smartphone.

Bizarre und imposante Sandsteintürme sind die Charakteristik des Elbsandsteingebirges. Die bekanntesten darunter sind die Felsentürme wie Pfaffenstein, Barbarine oder Affensteine, zu denen abenteuerliche Pfade führen.

Der Chiemgau und das Berchtesgadener Land - die gute Stube Bayerns - sind voller Attraktionen und Wanderreviere. Das prunkvolle Königsschloss Herrenchiemsee, das SteinZeitGarten Siegsdorf oder die Rutsche ins Salzbergwerk in Berchtesgaden bringen nicht nur Kinder zum Staunen.

Mit dem Harz verbinden viele den Hauch von Abenteuer, Bergbauvergangenheit, Dampflok und Hexen auf dem Brocken, dem höchsten Berg Norddeutschlands. Kinder können im Harz u.a. in Zwerghöhlen Verstecken spielen, Tropfsteinhöhlen erforschen oder das imposante Kyffhäuserdenkmal bewundern.

Der Bayerische Wald zwischen Donau und der tschechischen Grenze ist als grünes Dach Europas bekannt. Ihn zeichnen wilder Urwald, dunkle Bergseen und Hochmoore aus. Zu den Wanderzielen für Kinder gehören ein Schaukelweg mit 18 verschiedenen Schaukeln sowie ein Keltendorf und ein Kletterwald.

Die vier neuen ADAC-Wanderführer Elbsandsteingebirge, Chiemgau & Berchtesgadener Land, Bayerischer Wald und Harz in der Reihe "Wandern mit Kindern" sind zum Preis von je 14,99 Euro im Buchhandel und in den ADAC-Geschäftsstellen erhältlich sowie im Internet unter www.adac-shop.de.

Zu diesem Text bietet der ADAC unter www.presse.adac.de Fotomaterial an. Rezensionsexemplare können unter rezensionen@adac.de angefordert werden.

Diese Presseinformation finden Sie zudem online unter presse.adac.de. Folgen Sie uns auch unter twitter.com/adacpresse.

Pressekontakt:

ADAC Öffentlichkeitsarbeit
Externe Unternehmenskommunikation
Katrin Müllenbach-Schlimme
Tel.: +49 (0) 89/7676 2956
E-Mail: katrin.muellenbach-schlimme@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ADAC

Das könnte Sie auch interessieren: