ADAC

ADAC-Verkehrsprognose für das Wochenende 23. bis 25. Juni
Lebhafter Verkehr durch Ende der Pfingstferien in Bayern

München (ots) - Liebe Kolleginnen und Kollegen! Von heute an erscheint die wöchentliche ADAC-Stauprognose während der Feriensaison wieder mit einer Grafik. Das Infogramm für das jeweils kommende Wochenende können Sie immer ab Montagnachmittag von unserer Internet-Presseseite www.presse.adac.de herunterladen. Mit freundlichen Grüßen Ulf Rasch ADAC-Pressestelle Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland eröffnen in diesem Jahr die Urlaubssaison. Auch Norweger und Dänen (hier beginnt schon die zweite Ferienwoche) starten jetzt in die Sommerferien. Stärkeren Verkehr und Staus erwartet der ADAC aber am kommenden Wochenende nicht durch den Ferienstart, sondern wegen der zu Ende gehenden Pfingstferien in Bayern. Viele Autofahrer aus diesem Land kehren aus dem Süden nach Hause zurück. Auf den Ferienrouten in Richtung Süden ist zu Saisonbeginn mit lebhaftem Verkehr ohne längere Staus zu rechnen. Auf folgenden Fernrouten dürfte es laut ADAC-Prognose Freitagnachmittag und Samstag zu Engpässen kommen: - Fernstraßen zur Ostsee - A 7/A 1 Großraum Hamburg - A 7 Flensburg - Hannover - Würzburg - Kempten - A 1 Köln - Bremen - Hamburg - Lübeck - A 2 Berlin - Hannover - Dortmund - A 9 Berlin - Nürnberg - München - A 3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel - A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg - A 99 Umfahrung München - A 95 / B2 München - Garmisch-Partenkirchen - A 93 Kufstein - Inntaldreieck - A 7/B 310 Kempten - Füssen und B 309/A 7 Pfronten - Kempten Zu zusätzlichen Behinderungen kann es im Großraum Hannover auf der A 7 und der A 2 wegen der Weltausstellung kommen. Kürzere Wartezeiten dürfte es an den Übergängen nach Dänemark und bei der Einreise nach Tschechien und Polen geben. In Österreich müssen Behinderungen und Staus auf der Rheintal-, Inntal-, Brenner- und Tauernautobahn sowie auf der Fernpassstrecke einkalkuliert werden. Wegen der Blockade der Brennerautobahn von Freitag, 23. Juni, 10 Uhr, bis Samstag, 24. Juni, 15 Uhr, wird es am Wochenende auch auf der Felbertauernstrecke, der Reschenpassbundesstraße und der Brennerbundesstraße eng werden. Am Sonntag sind dann wegen heimkehrender Pfingst- und Kurzurlauber auch Staus auf der Brennerautobahn in Richtung Innsbruck vorprogrammiert. In Italien ist mit Behinderungen auf der Brennerautobahn zu rechnen, in der Schweiz vor allem auf der Gotthard-Route. Das Infogramm mit der Staukarte finden Sie als reprofähige Vorlage unter der Internet-Adresse www.presse.adac.de zum Download. ots Originaltext: ADAC Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Pressekontakt: Für Rückfragen: Ulf Rasch Tel. (089) 7676 2108 Fax: (089) 7676 2801 presse@adac.de http://www.presse.adac.de Anfragen von Funk und Fernsehen bitte an das ADAC-Studio: Tel.: (089) 76 76- 20 78 oder (089) 76 76- 20 49 oder (089) 76 76- 26 25 Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ADAC

Das könnte Sie auch interessieren: