RTL Television GmbH

"Das TV-Duell: Merkel - Schulz" am 3. September 2017: Akkreditierung startet heute

Köln (ots) - Drei Wochen vor der Bundestagswahl stehen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz (SPD) am Sonntag, 3. September, im einzigen TV-Duell gegenüber. Im Pressezentrum in direkter Nachbarschaft zum Aufnahmestudio empfangen die vier ausstrahlenden Sender am Abend des 3. Septembers ca. 700 Journalisten, Politiker, politische Beobachter und Berater aus dem In- und Ausland. Dort kann "Das TV-Duell" auf Großbildschirmen live verfolgt werden. Zudem bietet das Pressezentrum Raum für Vor- und Nachberichte, Interviews und Analysen. Dazu laden wir Sie herzlich ein. Die Akkreditierung für das Pressezentrum ist ab sofort unter www.tv-duell-2017.de möglich. Anmeldeschluss: 20. August 2017, 20.00 Uhr. Die akkreditierten Personen erhalten anschließend eine Bestätigungsmail und am Tag des TV-Duells einen personenbezogenen Ausweis. Bitte beachten Sie: Eine Einzel-Akkreditierung ist obligatorisch. Ohne Bestätigung und zwingend erforderliche Ausweis-Legitimation ist ein Zugang zum Pressezentrum nicht möglich. Am Abend des TV-Duells gelten verschärfte Sicherheitsregeln.

Die Fernseh-Debatte wird live ab 20.15 Uhr aus dem Studio B in Berlin-Adlershof von Das Erste, SAT.1, RTL und dem ZDF übertragen. Den rund 90-minütigen verbalen Schlagabtausch moderieren Sandra Maischberger (Das Erste), Claus Strunz (SAT.1), Maybrit Illner (ZDF) und Peter Kloeppel (RTL). Weitere Informationen zum TV-Duell finden Journalisten auf der Akkreditierungs-Homepage http://www.tv-duell-2017.de sowie auf den Presseseiten der vier Sender.

Pressekontakte:

Das Erste: Dr. Bernhard Möllmann; 089/5900-42887; bernhard.moellmann@DasErste.de Dr. Lars Jacob; 089/5900-42898; lars.jacob@DasErste.de RTL: Matthias Bolhöfer; 0221 / 4567 4227; matthias.bolhoefer@mediengruppe-rtl.de SAT.1: Michael Ulich; 089/ 9507 7296 ; michael.ulich@prosiebensat1.com ZDF: Silke Blömer; 030 / 2099 1097; presse.berlin@zdf.de Thomas Hagedorn; 06131 / 703802; hagedorn.t@zdf.de

Pressekontakt:

Matthias Bolhöfer
RTL Television GmbH
Ein Unternehmen der Mediengruppe RTL
Kommunikation
Telefon: +49 (0221) 4567-4227
Fax: 0221 / 4567 4292
matthias.bolhoefer@mediengruppe-rtl.de

Original-Content von: RTL Television GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL Television GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: