CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Nooke: Schwanitz gibt Startschwierigkeiten beim InnoRegio-Programm zu

Berlin (ots) - Der Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Sprecher der Abgeordneten der neuen Bundesländer, Günter Nooke MdB, erklärt: In den Haushaltsberatungen im Ausschuss für die Angelegenheiten der neuen Länder hat Staatsminister Schwanitz Schwierigkeiten in der ersten Phase des Programms InnoRegio zugegeben. Schwanitz sah sich zu dieser Äußerung gezwungen, nachdem von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion auf Startschwierigkeiten und Probleme der Mittelauszahlung für kleine und mittelständische Betriebe in den neuen Ländern hingewiesen worden war. Es hilft nicht den ostdeutschen Unternehmen vor Ort, wenn die Hälfte der Projektgelder an westdeutsche Institute für Planungen und Begutachtungen fließt. Wo Aufbau Ost drauf steht, muss auch Aufbau Ost drin sein! ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Pressestelle Tel.: (030) 227-52360 Fax: (030) 227-56660 Internet: http://www.cducsu.bundestag.de E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: