CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Korrektur
Hasselfeldt: Pendler übers Ohr gehauen

    Berlin (ots) - Zu der Euroumstellung für die Entfernungspauschale
von 0,80 DM auf 0,40 Euro ab dem 1.1.2002 erklärt die
finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Gerda
Hasselfeldt MdB:
    
    Was die Bundesregierung im Dezember letzten Jahres bei der
Erhöhung der Entfernungspauschale noch als großes Steuergeschenk
verkauft hat, wird sich im nächsten Jahr als Schuss nach hinten
herausstellen. Bei der Vorgabe für die Euroumstellung ab 1.1.2002
nimmt der Finanzminister dem Steuerbürger von 10 Pf Erhöhung 2 Pf
wieder weg. Zur gleichen Zeit wird die Ökosteuer um weitere 7 Pf
steigen.
    
    So werden die Pendler erneut übers Ohr gehauen. Der
Bundesregierung ist offensichtlich jedes Mittel recht, um mehr Kasse
zu machen
    
    
ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.bundestag.de
E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: