CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Achtung Redaktion: EINLADUNG

Berlin (ots) - Die Bundesregierung hat das Zweite Gesetz zur Änderung und Ergänzung des Anspruchs- und Anwartschaftsüberführungsgesetzes (2. AAÜG-Änderungsgesetz) vorgelegt. Dieses wird demnächst abgestimmt. Dabei soll es zu teilweise beträchtlichen Nachzahlungen bei Renten aus Sonderversorgungssystemen der ehemaligen DDR kommen. Wir laden Sie ein zu einem PRESSEGESPRÄCH mit dem Stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Sprecher der Abgeordneten der Neuen Bundesländer, Günter Nooke MdB, dem sozialpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Karl-Josef Laumann MdB und Claudia Nolte MdB, Ministerin a.D. Zeit: Montag, 07. Mai 2001, 13.00 Uhr Ort:Raum 3 N 008 des Reichstages (Fraktionsvorstandssaal) Wir bitten um kurze telefonische Rückmeldung unter Tel. 227 51063 ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Pressestelle Tel.: (030) 227-52360 Fax: (030) 227-56660 Internet: http://www.cducsu.bundestag.de E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: