CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Börnsen: Kultur bleibt auch 2010 stark

Berlin (ots) - Anlässlich der sogenannten Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2010 erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Wolfgang Börnsen (Bönstrup) MdB: Die Kultur gehört zu den Gewinnern bei den Schlussberatungen zum Bundeshaushalt 2010. Neben den großen Schwerpunkten der Bundeskulturförderung, wie der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, der Deutschen Nationalbibliothek, der Pflege des Geschichtsbewusstseins und der Stärkung kultureller Einrichtungen im Inland konnten u.a. folgende Erhöhungen im Vergleich zum Bundeshaushalt 2009 bei den Etatberatungen durchgesetzt werden: - 4 Mio. Euro für die Digitalisierung der Kinos - 2,5 Mio. Euro für den Erhalt von Kulturdenkmälern von nationaler Bedeutung - 2 Mio. Euro für Kulturelle Vermittlung - 2 Mio. für die Stiftung Preußischer Kulturbesitz - 1 Mio. Euro für den Wiederaufbau des Kölner Stadtarchivs - 600.000 Euro für ein Zeitzeugenbüro und eine Begegnungsstätte zur Aufarbeitung der DDR-Diktatur - 500.000 Euro für die Initiative Musik - 500.000 Euro für Schutz von schriftlichem Kulturgut - 385.000 Euro für die Bundesstiftung Aufarbeitung - 130.000 Euro für die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen Diese Erhöhungen unterstreichen deutlich: Der Bund wird seiner Mitverantwortung für die Sicherung unserer einzigartigen Kulturlandschaft in Deutschland mehr als gerecht. Zum fünften Mal in Folge wird der Kulturhaushalt auch in diesem Jahr erhöht. Ein unübersehbares Signal in Zeiten der Krise, auch an die für die Kultur originär zuständigen Länder und Kommunen. Wir stehen zu unserem Wort: Investitionen in unsere Kulturlandschaft sind für uns Investitionen in unsere Zukunft. Pressekontakt: CDU/CSU - Bundestagsfraktion Pressestelle Telefon: (030) 227-52360 Fax: (030) 227-56660 Internet: http://www.cducsu.de Email: fraktion@cducsu.de Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: