CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Uldall: Bei Annahme des Eichel-Vorschlags vergibt Deutschland die Chance für eine echte Steuerreform auf Jahre

    Berlin (ots) - Zu der morgigen Abstimmung im Bundesrat über den Regierungsvorschlag für eine Steuerreform erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Gunnar Uldall MdB:

    Die Hauptfehler des deutschen Steuersystems sind die zu hohen
Einkommensteuersätze und dessen totale Kompliziertheit. Beide Fehler
werden von der Eichel-Reform nicht beseitigt. Deshalb ist Merz'
Strategie völlig richtig. Der Regierungsvorschlag darf so nicht
angenommen werden. Eine zweite Vermittlungsrunde zur Ausmerzung
dieser Fehler ist unbedingt notwenig. Wenn der Regierungsvorschlag in
der jetzigen Form Gesetz wird, vergibt Deutschland seine Chance für
eine echte Steuerreform auf Jahre.
    
ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.bundestag.de
E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: