CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Börnsen: Denkmalschutz ist und bleibt Schwerpunkt unserer Kulturförderung

    Berlin (ots) - Zum Tag des offenen Denkmals am 13. September erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wolfgang Börnsen (Bönstrup) MdB:

    Deutschland verfügt über einen enormen Reichtum an Denkmälern, den es unbedingt zu bewahren gilt. Über 549 Kulturdenkmäler konnten bisher vor dem Verfall gerettet werden, aber mehr als 300.000 Denkmäler, wie Häuser, historische Brücken, Bahnhöfe, Katen, Schlösser und Mühlen in Deutschland sind zum Teil stark beschädigt. Um diese kulturellen Schätze, die ein wesentlicher Teil unserer kulturellen Identität sind, zu erhalten, bedarf es auch weiterhin einer breiten Unterstützung. Rund 1,3 Millionen Kulturdenkmäler in Deutschland laden am Tag des offenen Denkmals am 13. September dazu ein, für ihren Schutz und Erhalt zu werben.

    Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat sich immer für den Erhalt und den Schutz unserer Kulturdenkmäler stark gemacht. Sie hat sich aktiv und erfolgreich für das 40 Millionen Euro umfassende Denkmalschutzsonderprogramm bei Kulturstaatsminister Bernd Neumann eingesetzt.

    Denkmalschutz und Denkmalpflege sind zwar in erster Linie Aufgaben der Länder, die Erhaltung wichtiger nationaler Kulturdenkmäler ist aber immer auch ein Schwerpunkt der Kulturpolitik des Bundes. Dafür setzt er beträchtliche Mittel ein. Von 1950 bis 2008 konnten mit dem Programm "Erhaltung von Kulturdenkmälern von nationaler Bedeutung" 549 Kulturdenkmäler mit 288 Millionen Euro erhalten werden. Wir   retten damit  einen wichtigen Teil unserer regionalen kulturellen Identität  und investieren in eine Zukunft, die Geschichte für die kommenden Genrationen erfahrbar macht.

Pressekontakt:
CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon:  (030) 227-52360
Fax:         (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: