CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Sothmann: Mit neuen Gesichtern in die Zukunft

Berlin (ots) - Zur Neuwahl des Fraktionsvorstandes erklärt die langjährige Vorsitzende der Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Bärbel Sothmann MdB: Satzungsmäßig ist mit der Wahl eines neuen Fraktionsvorstandes der CDU/CSU-Bundestagsfraktion auch die Neuwahl der Vorstände der Arbeitsgruppen der Fraktion verbunden. Um auch in der Gruppe der Frauen neue Talente zum Zuge kommen zu lassen, habe ich mich entschlossen, nicht wieder für den Vorsitz zu kandidieren. Zukünftig möchte ich mich wieder verstärkt der Bildungs- und Forschungspolitik widmen, wobei ich stets auch die Interessen von Frauen im Auge behalten werde. Ich werde z.B. dafür eintreten, den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre zu erhöhen. In den vergangenen sechs Jahren war es als Vorsitzende der Gruppe der Frauen mein Ziel, die Querschnittsfunktion der Frauenpolitik zu betonen und sie als integralen Bestandteil in allen Politikfeldern zu verankern. Schwerpunkte meiner Arbeit waren u. a. die Förderung der gleichberechtigten Teilhabe von Frauen in allen gesellschaftlichen Bereichen, die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die Partizipation der Frauen an den Zukunftstechnologien, der gleichberechtigte Zugang von Frauen zur Bundeswehr sowie die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und die Achtung der Frauenrechte als Menschenrechte. Ich danke allen Mitgliedern der Gruppe der Frauen für die vertrauens-volle Zusammenarbeit sowie all denen, die unsere Arbeit stets konstruktiv begleitet und unterstützt haben und wünsche meiner Nachfolgerin viel Erfolg. ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Pressestelle Tel.: (030) 227-52360 Fax: (030) 227-56660 Internet: http://www.cducsu.bundestag.de E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: