Bertelsmann SE & Co. KGaA

Bernd Bauer wird neuer Leiter der Zentralen Unternehmenskommunikation der Bertelsmann AG

    Gütersloh (ots) - Bernd Bauer (47) wird zum 1. Mai dieses Jahres
neuer Leiter der Zentralen Unternehmenskommunikation der Bertelsmann
AG. Bereits im November 2000 hatte das Medienunternehmen bekannt
gegeben, dass Bernd Bauer spätestens zum Ende des Jahres 2002 die
Gesamtleitung des Kommunikationsbereiches übernehmen werde. Bernd
Bauer tritt nunmehr die Nachfolge von Manfred Harnischfeger (57) an,
der zum 30. Juni dieses Jahres aus dem Unternehmen ausscheidet und
sich neuen unternehmerischen Aufgaben zuwenden wird. Harnischfeger
verlässt damit nach 30 Jahren Bertelsmann. Seit 1972 verantwortete er
- mit kurzen Unterbrechungen durch operative und andere Aufgaben -
erfolgreich die Kommunikationsarbeit des Medienunternehmens.
    
    Thomas Middelhoff, Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann AG: "Mit
Bernd Bauer hat Bertelsmann auch in Zukunft einen strategischen
Kommunikator und eine starke Führungspersönlichkeit an der Spitze
seiner Unternehmenskommunikation. Bei der Ufa Film- und FernsehGmbH
hat Bernd Bauer mit dem Aufbau des Hörfunkgeschäfts sowie des Sport-
und Filmrechtebereichs von Bertelsmann eine hervorragende
unternehmerische Leistung erbracht. Das von ihm geleitete Bertelsmann
EXPO-Projekt Planet m war eine weit beachtete, herausragende
Kommunikationsarbeit für unser Unternehmen und ein
Kristallisationspunkt der Bertelsmann-Identität. Bernd Bauer hat sich
in den zurückliegenden Monaten in den USA und in Deutschland
systematisch auf die Übernahme der Gesamtverantwortung für unsere
Unternehmenskommunikation vorbereitet und wird nun die Stärkung und
Profilierung der Unternehmensmarke Bertelsmann vorantreiben. Unser
gemeinsames Ziel ist es, dass Bertelsmann als integriertes Medien-
und Entertainment-Unternehmen weltweit höchsten Respekt und größtes
Ansehen erlangt."
    
    
    Middelhoff weiter: "Manfred Harnischfeger wünsche ich für die
Zukunft viel Erfolg. Ich danke ihm persönlich für die
vertrauensvolle, enge und außergewöhnlich erfolgreiche
Zusammenarbeit. Manfred Harnischfeger hat bei Bertelsmann in drei
Jahrzehnten immer wieder Pionierarbeit geleistet - beim
systematischen Aufbau unserer Kommunikationsarbeit in den siebziger
Jahren und bei der Gründung unseres Fernsehgeschäftes an der Spitze
der Ufa Film- und Fernseh-GmbH Mitte der achtziger Jahre. Der Einsatz
von Manfred Harnischfeger war geprägt durch außerordentliche
Kreativität, Gestaltungskraft, Selbstdisziplin und Dienstbarkeit. Er
hat die Identität von Bertelsmann mit geprägt. Seine kultur- und
medienpolitischen Ideen und Projekte sowie sein unternehmerischer
Beitrag in den Führungsgremien von Bertelsmann haben im Unternehmen
und darüber hinaus hohe Anerkennung gefunden. An meiner Seite hat er
in den vergangenen vier Jahren die Neuausrichtung des Unternehmens
und das Wachstum von Bertelsmann in eine neue Größenordnung
kommuniziert und dabei wertvolle konzeptionelle und operative Arbeit
geleistet. Das Unternehmen ist Manfred Harnischfeger zu Dank
verpflichtet."
    
    Zum Verantwortungsbereich der Zentralen Unternehmenskommunikation
der Bertelsmann AG gehören die Print- und Online-Redaktionen für
Management- und Mitarbeiterinformation, Presse- und
Wirtschaftsinformation, Unternehmenspublikationen, die Event Group,
das Referat Public Affairs, die strategischen Arbeitsbereiche Issues
Management, Unternehmens-Marketing, Corporate Branding und Design
sowie Verbindungs- und Kontaktbüros in Brüssel, New York und
zukünftig Berlin. Sie ist darüber hinaus für die Koordination der
über 300 Kommunikationsverantwortlichen in den Unternehmensbereichen
und Einzelfirmen von Bertelsmann zuständig.
    
    Kurzbiographie Bernd Bauer:
    
    Der Jurist Bernd Bauer (47) begann seine Laufbahn bei Bertelsmann
im April 1984 als Assistent des Vorstandsvorsitzenden Mark Wössner,
war von 1986 bis 1998 Bereichsleiter Hörfunk der UFA Film- und
FernsehGmbH in Hamburg, baute anschließend den Sportrechte- und
Sportmarketing-Bereich UFA SPORTS auf und verantwortete den Aufbau
des Filmrechtegeschäfts. Bernd Bauer war daneben seit 1990
Geschäftsführer der Holdinggesellschaft UFA Film- und FernsehGmbH.
Von April 1998 bis Dezember 2000 betreute Bernd Bauer als
Beauftragter des Bertelsmann-Vorstandes das Bertelsmann EXPO-Projekt
"Planet m" - einem von allen Seiten anerkannten Wahrzeichen und
Highlight der Weltausstellung und Kristallisationspunkt der
Bertelsmann-Identität. Seit dem 1. Januar 2001 ist Bernd Bauer
stellvertretender Leiter der Zentralen Unternehmenskommunikation von
Bertelsmann. In dieser Funktion widmete er sich seitdem
schwerpunktmäßig der Entwicklung des Corporate Branding und neuen
Ansätzen des Unternehmens-Marketings.
    
ots Originaltext: Bertelsmann AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen:
Bertelsmann Unternehmenskommunikation
Manfred Harnischfeger
Tel.: 01 72 / 529 52 79

Original-Content von: Bertelsmann SE & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bertelsmann SE & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: