Bertelsmann SE & Co. KGaA

Bertelsmann AG erläutert Verwaltungsrat der RTL Group mögliches öffentliches Kaufangebot für RTL-Aktien

    Gütersloh/Luxemburg (ots) - Die Bertelsmann AG hat dem
Verwaltungsrat der RTL Group am Dienstag das mögliche öffentliche
Kaufangebot über 44 Euro je Aktie für alle RTL-Aktien erläutert, über
die das Medienunternehmen und verbundene Firmen noch nicht verfügen.
Dies entspricht insgesamt rund elf Prozent des Grundkapitals der RTL
Group. Am 24. Dezember 2001 war bereits ein Abkommen mit der
britischen Pearson-Gruppe verkündet worden, das eine Übernahme des
22-prozentigen Anteils von Pearson an der RTL Group durch Bertelsmann
vorsieht.
    
    Der RTL-Verwaltungsrat wird das Vorhaben nun gemeinsam mit
unabhängigen Finanzberatern prüfen. Bertelsmann wird seinerseits die
notwendigen Vorbereitungen treffen, um das öffentliche Kaufangebot
über 44 Euro je RTL-Aktie, so es denn unterbreitet werden wird, im
Februar 2002 starten zu können. Zu gegebener Zeit ist eine weitere
Mitteilung vorgesehen.
    
ots Originaltext: Bertelsmann AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Bertelsmann AG
Oliver Herrgesell
Medien- und Wirtschaftsinformation
Tel: 0 52 41 - 80 24 66

Original-Content von: Bertelsmann SE & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bertelsmann SE & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: