kabel eins

Dustin Hoffman und Fye Dunaway in: "Little Big Man"
"Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1

Unterföhring (ots) - Nur drei Jahre, nachdem Regie-As Arthur Penn den US-Mythos von "Bonnie und Clyde" mit dem gleichnamigen Film dekonstruiert hatte, nahm er sich 1970 eines anderen originär amerikanischen Themas an, das er ebenfalls differenziert und desillusionierend anpackte: die Eroberung des Westens durch die Weißen. Die Verfilmung von Thomas Berger's Roman über Jack Crabb, "Little Big Man", der auf scharfsinnige Art so manchen Westernmythos entlarvt, avancierte zum Kultklassiker. Dustin Hoffman zählt zu den Superstars unter Amerikas Charakterdarstellern. In seiner bisher gut 30-jährigen Karriere erhielt der Schauspieler, der dieses Jahr seinen 65. Geburtstag feiert, zwei "Oscars" (als "Bester Hauptdarsteller" für "Kramer gegen Kramer", 1979 und für "Rain Man", 1988) und vier "Oscar"-Nominierungen (u.a. für "Die Reifeprüfung", 1968) sowie vier "Golden Globes". Am Montag, 24.06.02, ist der Superstar an der Seite von Meryl Streep in "Kramer gegen Kramer" bei Kabel 1 zu sehen. Faye Dunaway hatte schon für erfolgreiche Inszenierungen auf der Theaterbühne gestanden und auch meisterliche Leistungen in ihrem Filmdebüt "Hurry Sundown" sowie "Bonnie and Clyde" (beide 1967) präsentiert, doch wirklich berühmt wurde sie erst durch ihre Rolle der Mrs. Pendrake in "Little Big Man". Sie wurde zu einer Filmikone der 60er und 70er Jahre und ist auch heute noch aktiv: Zurzeit steht die 61-Jährige für zwei Produktionen vor der Kamera, u.a. für den Thriller "The Rules of Attraction". Inhalt: In einem Altersheim erzählt der 121-jährige Jack Crabb (Dustin Hoffman) einem Journalisten sein wechselvolles Leben: Als Kind verlor er bei einem Indianerüberfall seine Eltern und wuchs bei den Cheyenne auf, die ihn "Little Big Man" nannten. Später schlug er sich als Revolverheld, Goldgräber und Kundschafter durchs Leben. Schließlich gelang es ihm, General Custer (Richard Mulligan) zu jener verhängnisvollen Schlacht am Little Big Horn zu überreden, die den Indianern ihren letzten Sieg bereitete ... "Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1: "Little Big Man", Freitag, 21. Juni 2002, 20:15 Uhr. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel1, Kommunikation/PR Dagmar Brandau Tel.: 089/9507-2185 Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: