kabel eins

Das "Glücksrad" feiert seine 1.000ste Sendung bei Kabel 1!!!

Gratulation! Zum 1.000sten Mal werden Moderator Thomas Ohrner und seine Buchstabenfee Katrin Wrobel am Donnerstag, 6. Juni 2002, ihre Kandidaten und Zuschauer zu einer Stunde spannender Unterhaltung beim "Glücksrad" bei Kabel 1 begrüßen. "Glücksrad" - mit Thomas Ohrner und Katrin Wrobel. Die 1.000ste Sendung bei Kabel 1 am Donnerstag, 6. ...

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

    Unterföhring (ots) - Gratulation! Zum 1.000sten Mal werden Moderator Thomas Ohrner und seine Buchstabenfee Katrin Wrobel am Donnerstag, 6. Juni 2002, ihre Kandidaten und Zuschauer zu einer Stunde spannender Unterhaltung beim "Glücksrad" bei Kabel 1 begrüßen.          Das aus den USA stammende, überaus erfolgreiche Gameshowformat mit dem Originalnamen "Wheel of Fortune" kam 1988 nach Deutschland, wurde knapp 10 Jahre bei Sat.1 ausgestrahlt und wechselte am 18. Mai 1998 zu Kabel 1. Frederic Meisner präsentierte bis 28. Dezember 2001 das "Glücksrad", seit 2. Januar 2002 moderiert Thomas Ohrner die Show und macht nun die "1.000" bei Kabel 1 voll.

    Aus diesem Anlass werden Thomas Ohrner und seine Buchstabenfee
Katrin Wrobel am Donnerstag die Korken knallen lassen. Sie zeigen
lustige und erinnerungswürdige Momente der letzten 1.000 Sendungen
"Glücksrad" bei Kabel 1. Den Kandidaten winken viele
Überraschungspreise, der Tagessieger hat in der Bonusrunde die Chance
auf eine Reise nach Los Angeles zum "Wheel of Fortune".
    
    Außerdem wird ab der 1.000sten Sendung das Champions-Prinzip
eingeführt: Der jeweilige Tagessieger hat die Wahl, seinen Gewinn mit
nach Hause zu nehmen oder als Champion am nächsten Tag wieder
anzutreten und seinen Gewinn zu vermehren. Gewinnt der Champion am
nächsten Tag erneut, wird das gewonnene Geld dem Vortagesbetrag
aufaddiert. Wird er von seinen Mitstreitern besiegt, muss er für den
nächsten Tagessieger den Platz des "Champions" räumen ...
    
    "Glücksrad" bei Kabel 1 - da kommen jede Menge
"Glücksrad"-Drehungen, jubelnde Gewinner, Fernsehstunden und - für
die Buchstabenfeen - Kilometer zusammen: Seit seinem ersten Einsatz
bei Kabel 1 am 18. Mai 1998 wurde das "Glücksrad" rund 39.402 Mal
gedreht. 4.455 Kandidaten spielten bei Kabel 1 bisher beim
"Glücksrad" mit. Rund 4.000 von ihnen konnten als glückliche Gewinner
mit kleinen und großen Preisen nach Hause gehen. In den 1.000
Sendungen wurden Preise im Gesamtwert von über 14.145.000,- Euro
ausgespielt. Um sich alle 1.000 "Glücksrad"-Folgen hintereinander
anzuschauen, würde man 583 Stunden brauchen - also drei Wochen, drei
Tage und sieben Stunden. Die "Glücksrad"-Buchstabenfeen Sonya Kraus
und Katrin Wrobel legten in den 1.000 Sendungen ca. 260 km vor der
Ratewand zurück. Insgesamt 530 Anzüge trugen die Moderatoren Frederic
Meisner und Thomas Ohrner, die mit 790 Krawatten kombiniert wurden.
Rund 300 Paar Schuhe mussten an den Füßen der Buchstabenfeen Sonya
Kraus und Katrin Wrobel vor der Ratewand hin- und herflitzen ...
    
    "Glücksrad" - mit Thomas Ohrner und Katrin Wrobel.
    
    Die 1.000ste Sendung bei Kabel 1 am Donnerstag, 6. Juni 2002, um
    19:30 Uhr bei Kabel 1.
    
    Bildmaterial zur 1.000sten "Glücksrad"-Sendung erhalten Sie per
    OBS oder in der Programmvorschau unter www.Kabel1.com!
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Kabel 1, Kommunikation/PR
Dagmar Brandau
Tel.: 089/9507-2185
Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: