kabel eins

Richard Chamberlain in: "Shogun"
"Die besten Filme aller Zeiten"

    Unterföhring (ots) - "Shogun" ist einer der meistverkauften
Abenteuerromane. Der Bestseller von James Clavell ("Das vergessene
Tal", 1970) diente 1980 als Vorlage zu der gleichnamigen
Fernsehserie. Inszeniert wurde sie von Jerry London ("Eingeschneite
Herzen", 1996), der auch die erfolgreiche Filmfassung mit
Frauenschwarm Richard Chamberlain in der Hauptrolle drehte. Als
ausführender Produzent fungierte Clavell. Die Musik stammt von dem
dreimaligen "Oscar"-Gewinner Maurice Jarre.
    
    "Mit großem Aufwand und der Star-Besetzung Toshiro Mifune und
Richard Chamberlain erzählt 'Shogun' die spannenden Abenteuer eines
holländischen Seemannes im fernen Japan. Der Zusammenstoß der beiden
unterschiedlichen Kulturen ist voller Dramatik und großer
Action-Szenen." (TZ)
    
    Als "Dr. Kildare" (1961) hat er in ungezählten Folgen geheilt, in
"Shogun" das Schwert geschwungen und in "Die Dornenvögel" (1983) sein
Priestergelübde für eine schöne Frau gebrochen - Richard Chamberlain.
Ein Weltstar, dessen Karriere eigentlich nur Erfolge vorzuweisen hat
- und das nunmehr seit über vier Jahrzehnten! Für den 67-Jährigen war
der Part des John Blackthorne in "Shogun" der erste große Erfolg
seiner Filmkarriere.
    
    In der Rolle des Fürsten Toranaga ist mit Toshiro Mifune der
bekannteste Star Japans zu sehen. Der 1997 Verstorbene spielte
zuletzt 1995 in "Das Geheimnis der Braut".
    
    
    "Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1:
    "Shogun", Samstag, 11. Mai 2002, 20:15 Uhr.
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen:
Kabel 1, Kommunikation/ PR
Julia Abach
089/ 9507-2244

http://www.Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: