kabel eins

Essen auf Rädern de luxe: "Abenteuer Leben am Sonntag" feiert großes Food Truck Festival - am Sonntag, 24. Juli 2016, um 22:15 Uhr bei kabel eins

Unterföhring (ots) - Adios Currywurstbude! Immer mehr Food Trucks erobern deutsche Straßen und Plätze und begeistern ihre Kunden mit kulinarischen Köstlichkeiten von Burger über Burritos bis hin zu französischen Baguette-Kreationen. "Abenteuer Leben am Sonntag" taucht in einer Spezialausgabe des Wissensmagazins am 24. Juli 2016, um 22:15 Uhr ein in die vielfältige Genusswelt mobiler Garküchen. Die Kamera begleitet u.a. fünf Food Truck-Newcomer auf ihrem Weg von der Idee über den Bau eines Trucks, bis hin zur großen Nagelprobe auf einem Festival. Thema außerdem: Woher kommt die neue Lust am "Schlemmen aus der Hand" - und was macht die Speisen aus den Food Trucks so besonders? Wie sieht der perfekte Food Truck aus - und ist der rollende Imbiss eine echte Alternative zu einem klassischen Restaurant? Mit welchen Kniffen gelang es den drei Schwaben Peter, Sebastian und Michael, aus dem Oldschool-Schmaus Maultaschen eine hippe Streetfood-Kreation zu machen? Und wie schlagen sich die beiden Starköche Mike Süßer und Martin Baudrexel auf dem "kabel eins Food Truck Festival" in München bei ihrem ersten Einsatz am rollenden Herd im Wettkampf gegenüber der Konkurrenz?

Auf dem "kabel eins Food Truck Festival" kommen am Samstag, 2. Juli 2016, ab 12 Uhr auf dem Zenith-Gelände (Lilienthalallee 29) in München über 30 Food Trucks aus Deutschland und Europa zusammen. Auf dem größten Food Truck-Event des Landes treten sie im Wettstreit gegeneinander an. Wer Herz und Gaumen des Publikums erobert, wird am Ende zum Champion gekürt. Neben den kulinarischen Highlights und einem spektakulären Weltrekordversuch sorgt ein abwechslungsreiches Familienprogramm, die Powerkryner mit ihrem geballten musikalischen Alpenbeat und ab 20:30 Uhr das EM-Viertelfinale aus Bordeaux auf Großbildleinwand für perfekte Unterhaltung für alle Sinne. Durch die Veranstaltung führt Moderator Andreas Türck ("Abenteuer Leben am Sonntag"). Unterstützt wird er von Johannes Zenglein ("Abenteuer Leben täglich") und Seraphina Kalze ("K1 Magazin"). In einer mobilen Moderationsbox bieten beide den Besuchern ein Profi-Coaching an, die besten Moderationen werden auf der Facebook-Seite von "Abenteuer Leben am Sonntag" veröffentlicht. Der Festival-Eintritt in Höhe von zwei Euro geht als Spende an den "Red Nose Day". Kinder bis einschließlich 14 Jahren haben freien Eintritt. Alle Informationen zum "kabel eins Food Truck Event" finden Sie auf www.kabeleins.de/food-truck-festival.

Kontakt:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Barbara Stefaner
Kommunikation/PR - Factual & Sports
Tel.: 089/9507-1128
Barbara.Stefaner@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:
Tabea Werner
Tel.: 089/9507-1167
Tabea.Werner@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: