kabel eins

Start der 4-teiligen "Plattfuß-Reihe" - Bud Spencer in: "Sie nannten ihn Plattfuß"

Unterföhring (ots) - Steno (bürgerlich: Stefano Vanzina) gehörte zu den beliebtesten Regisseuren Italiens. Der 1988 Verstorbene hat mehr als 70 Drehbücher geschrieben und über 80 Spielfilme inszeniert! 1974 inszenierte Steno den Film "Sie nannten ihn Plattfuß". Die insgesamt vier "Kommissar Rizzo"-Filme stammen aus der Feder von Bud Spencer. Selbstverständlich übernahm er auch die Hauptrolle. Der Gewinner der Silbermedaille bei der Olympiade 1952 (Disziplin: Schwimmen) Bud Spencer kommt nur noch für Gastrollen vor die Kamera - zuletzt 1997 in der Komödie "Fireworks". Der Inhalt: In Neapel schiebt der bullige Kommissar Rizzo (Bud Spencer), genannt "Plattfuß", seit zwanzig Jahren Dienst im Kampf gegen Mord, Erpressung, Raub, Prostitution und Rauschgifthandel. Im Alleingang und unter Einsatz seiner großen Fäuste macht er so manchem Gangster das Leben schwer. Als er erfährt, dass ein Rauschgiftring in Neapel eine neue Operationsbasis aufbauen will, wird er von seinem neuen Vorgesetzten vom Dienst suspendiert. Rizzo vermutet, dass sein Chef korrupt ist ... Die weiteren Filme der 4-teiligen "Plattfuß-Reihe" bei Kabel 1: "Plattfuß in Hong Kong" 09.März 2002 "Plattfuß in Afrika" 16.März 2002 "Plattfuß am Nil" 23.März 2002 Start der 4-teiligen "Plattfuß-Reihe" bei Kabel 1: "Sie nannten ihn Plattfuß", Samstag, 02. März 2002, 20:15 Uhr. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1 Julia Abach 089/ 9507-2244 Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: