kabel eins

"Abenteuer Auto" mit Jan Stecker, am Samstag, 16.02.02, um 16:55 Uhr bei Kabel 1 mit diesen Themen:

Unterföhring (ots) - Reportage: Sonderschutz-PKW Sie sehen aus wie ganz normale Serienfahrzeuge, aber unter dem unauffälligen Blechkleid steckt jede Menge High-Tech. Gepanzerte Fahrzeuge schützen die Insassen vor nahezu jeder Art von äußeren Angriffen. Ob Pistolen- oder Gewehrschüsse, Sprengstoffanschläge oder nur eine Attacke mit der Eisenstange - Promis und Politiker sind im rollenden Hochsicherheitstrakt vor Gewalt sicher. "Abenteuer Auto" zeigt, wie die Sicherheitstechnik der gepanzerten Limousinen im Detail aussieht. Fahrbericht: Das neue Audi A4 Cabriolet Er zählt zu den Stars der kommenden Cabrio-Saison: der neue offene Audi A4. Für den erfolgreichen Vorgänger entschieden sich in neun Jahren Produktionszeit weltweit rund 72.000 Käufer. Und das neue A4 Cabriolet hat das Zeug, wieder ein echter Klassiker zu werden. Für Sportlichkeit sorgen zwei leistungsstarke V6-Benzin-Motoren mit 170 und 220 PS, die auf Wunsch mit dem stufenlosen Automatik-Getriebe "Multitronic" kombinierbar sind. Reportage: Gefährliche Kleintransporter Zeitdruck, Übermüdung, Stress - den Fahrern von Kleinlastern bleibt wenig erspart. Überhöhte Geschwindigkeit und zu dichtes Auffahren sorgen manchmal für verheerende Folgen. Allein im Jahr 2000 starben bei Unfällen mit Kleinlastern 160 Menschen - 10 Prozent mehr als noch im Jahr zuvor. Für die bis zu 170 km/h schnellen Kleintransporter gilt bislang keine Geschwindigkeitsbeschränkung. Jetzt fordern viele Verkehrsexperten ein generelles Tempolimit von 130 km/h. Vergleichstest: BMW 325ti Compact - Golf V6 4 Motion Wer glaubt, in der Kompaktklasse vor allem dürftig motorisierte und für jedermann erschwingliche Vehikel zu finden, täuscht sich gewaltig. Mit dem BMW 325ti Compact und dem Golf V6 4 Motion stellen sich zwei potente Kompakte zum Duell, die weder billig noch schwachbrüstig sind. Welcher der beiden auf der Straße die Nase wirklich vorn hat und bei wem es mehr fürs Geld gibt, klärt der Vergleichstest in "Abenteuer Auto". Spezial: Jaguar-Tretauto Der legendäre Jaguar XK 120 von 1949 ist ein schönes Auto - egal in welchem Maßstab. Das sieht jedenfalls Dieter Strasser so. Deshalb hat der findige Tüftler ein Modell des XK 120 im Maßstab eins zu drei gebaut - als Tretauto! Jaguar war davon so begeistert, dass Strasser auch offiziell eine limitierte Auflage von 500 Stück davon bauen darf. Knapp 3.500 Mark muss man für die in Handarbeit gebauten Wagen investieren - viel Geld für ein Spielzeug für 6-10-jährige "Nachwuchsrennfahrer". ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Julia Abach Kabel 1 text, S. 327 Tel: 089/ 9507-2244 Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: